Thema Wirtschaft in Deutschland

Alle Artikel und Hintergründe

Kanzlerkandidat Schulz: Demokratie braucht Populismus

Kanzlerkandidat Schulz: Demokratie braucht Populismus

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2017

Ist SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ein Populist? Und wenn ja, wäre das eigentlich schlimm? Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Video | Forum ]

Deutsche Handelspartner: America third

Deutsche Handelspartner: America third

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Die deutsche Wirtschaft hat ihre Prioritäten verlagert: Beim Warenaustausch sind die USA nicht mehr die erste Adresse. mehr... Forum ]


Arbeitsmarkt: Wirtschaft in Ostdeutschland spürt Folgen von Fremdenhass

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Arbeitsuchende lehnen im Osten potenzielle Jobangebote ab, weil sie das fremdenfeindliche Image abschreckt. Für die Wirtschaft im Osten könnte das Folgen haben. mehr...

Gabriel bei G20-Treffen: Außenminister im Millimeter-Modus

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Außenminister Gabriel muss sich im Schnelldurchgang in seinem neuen Amt orientieren. Beim G20-Treffen der Außenminister lernt er den Wert der Geduld. mehr...

Lawrow trifft Tillerson bei G20: „Mischen uns nicht in innere Angelegenheiten ein“

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Spitzelvorwürfe, Einflussnahme im Wahlkampf, Streit in der Ukrainekrise: Das Verhältnis zwischen Russland und den USA ist angespannt. In Bonn kam es nun zum ersten Treffen der beiden Außenminister. mehr...

Korruption: Ex-Chef des NRW-Baubetriebs zu langer Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

„Kein Fall für Milde": Das Landgericht Düsseldorf hat den früheren Chef des landeseigenen Immobilienbetriebs wegen Bestechlichkeit zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Noch im Gericht wurde er verhaftet. mehr...

Bundesregierung zu Ostdeutschland: „Nicht viel Positives zu berichten“

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Rechtsextreme bedrohen den wirtschaftlichen Aufschwung in den neuen Ländern. Davor warnt die Ostbeauftragte der Bundesregierung Iris Gleicke - sie ist selbst Ostdeutsche. Was würde helfen? Die Integration von Flüchtlingen. mehr...

Bericht zur Deutschen Einheit: Wirtschaft im Osten holt langsam auf

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

26 Jahre nach der Wiedervereinigung ist die Wirtschaftskraft im Osten noch immer deutlich niedriger als in den alten Bundesländern. Doch im Vergleich zum Vorjahr gibt es offenbar eine leichte Verbesserung. mehr...

Korruptionsverdacht bei Lkw-Fahrprüfung: Hier kommt jeder durch - der zahlt

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2016

Gefahrgutprüfung für Lkw-Fahrer? Kein Problem, wenn man in Erfurt antritt - und Extrageld auf den Tisch legt. So lief es laut einem Medienbericht jahrelang. Bis ein Brummifahrer auspackte. mehr...

Flughafen Hahn: Das Dreyer-Debakel

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

Die Landesregierung in Mainz ist beim Flughafen Hahn wohl wieder dubiosen Geschäften aufgesessen. Die Opposition stellt die Vertrauensfrage, der Imageschaden für Malu Dreyer ist gewaltig. Die wichtigsten Antworten. mehr...

Schiedsgerichtsentscheidung: Baden-Württemberg bekommt kein Geld aus EnBW-Deal zurück

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

In einer Nacht-und-Nebel-Aktion kaufte der damalige CDU-Ministerpräsident Mappus Anteile an EnBW. Die Nachfolgeregierung in Baden-Württemberg fand den Preis zu hoch und klagte - ohne Erfolg. mehr...

Fremdenhass: Wirtschaft bangt um Standort Sachsen

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Die rassistischen Attacken in Bautzen und Clausnitz könnten Sachsens Wirtschaft schaden. Die Industrie fürchtet sinkende Aufträge und einen noch größeren Mangel an ausländischen Fachkräften. mehr...