ThemaWirtschaft in Deutschland

Alle Artikel und Hintergründe

Inflationsrate: „Hurra, die Preise steigen wieder“

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Erstmals seit 2015 ist die Inflationsrate wieder auf 0,7 Prozent gestiegen. Sorge vor einer Geldentwertung muss niemand haben. Experten jubeln sogar. mehr...

Herbstgutachten: Wirtschaftsforscher rechnen mit höherem Wachstum - aber nur in diesem Jahr

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Die führenden Institute haben ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr deutlich auf 1,9 Prozent erhöht - und fordern vehement mehr Investitionen. Für 2017 sind die Aussichten nun etwas schlechter. mehr...

Korruption: Schaeffler scheitert mit Klage gegen Ex-Manager

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2016

Der Zulieferer Schaeffler wollte Schadensersatz von ehemaligen Führungskräften, in deren Verantwortung Schmiergeldzahlungen in der Türkei fielen. Das Gericht hat die Klage abgewiesen - weil das Unternehmen zu lange untätig war. mehr...

Griechenland: Parlament beschließt Privatisierung von Wasser und Gas

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Das griechische Parlament hat nach tagelangen heftigen Debatten der Privatisierung der Wasser- und Gaswerke zugestimmt. Damit ist der Weg für die nächste Kredittranche frei. mehr...

Diskussion um Staatshilfe: Warum die Bundesregierung die Deutsche Bank retten sollte

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Die Deutsche Bank taumelt täglich tiefer in die Krise - doch die Bundesregierung will von Staatshilfe nichts wissen. Dabei könnte ein Einstieg des Bundes genau die richtige Lösung für das Geldhaus sein. mehr...

„Spesenkonto“: Ex-IWF-Chef wegen Korruption vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Es ist einer der spektakulärsten Korruptionsfälle der vergangenen Jahre: In Madrid hat der Prozess gegen den ehemaligen IWF-Chef Rodrigo Rato und 64 Bankmanager begonnen. Rato droht eine mehrjährige Haftstrafe. mehr...

Ifo-Index: „Wow! Ein wichtiger Pflock gegen den Pessimismus“

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Die chinesische Wirtschaft im Formtief, Sanktionen gegen Russland, bevorstehender Brexit - es gäbe genug Gründe für deutsche Firmen, sich zu sorgen. Das Gegenteil ist richtig, beweist der Ifo-Index. mehr...

Konjunktur und Krise: Deutschland, rette dich!

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2016

Soll der Staat die Konjunktur anschieben, wie internationale Experten fordern? Das sei nicht im nationalen Interesse, kontern deutsche Ökonomen. Sie irren. mehr...

Vergabe der Konjunkturprognose: Mauschelei im Wirtschaftsministerium?

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Im Wirtschaftsministerium ist es laut einem Zeitungsbericht nicht mit rechten Dingen zugegangen: Für die Konjunkturprognose wurden demnach mehr Aufträge vergeben als angekündigt. Ein Vertrauter von Sigmar Gabriel soll profitiert haben. mehr...

Bundesregierung zu Ostdeutschland: „Nicht viel Positives zu berichten“

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Rechtsextreme bedrohen den wirtschaftlichen Aufschwung in den neuen Ländern. Davor warnt die Ostbeauftragte der Bundesregierung Iris Gleicke - sie ist selbst Ostdeutsche. Was würde helfen? Die Integration von Flüchtlingen. mehr...