Thema Wirtschaft in Frankreich

Alle Artikel und Hintergründe

Radel verpflichtet: Der Fahrradgott

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2017

Ein kleines Häuschen in der Nähe von Paris: „Alex Singer“ steht in großen Buchstaben über dem Eingang. Hier werden noch immer die schönsten Fahrräder der Welt gebaut.Die Fahrt mit dem Nahverkehrszug aus dem Zentrum von Paris in die… mehr...

Sexistische Modekampagne: Saint Laurent verletzt die Regeln der Werbung

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Die französische Werbeaufsicht hat eine Kampagne des Modehauses Saint Laurent abgewatscht. Die Frauen würden auf den Fotos als Sexobjekt dargestellt, befand die Jury. Und warnte vor einer Wiederholung. mehr...

Möglicher Euro-Austritt Frankreichs: „De facto wäre das ein Staatsbankrott“

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Frankreich, Italien, die Niederlande: In gleich mehreren Ländern liebäugeln Populisten mit dem Euro-Austritt. Der Ökonom Guntram Wolff warnt vor verheerenden Folgen - auch für Deutschland. mehr...

Sexismus-Vorwurf: Saint Laurent muss Plakate in Paris abhängen

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Das Luxus-Modehaus Saint Laurent hat umstrittene Plakate in Paris abhängen müssen. Zuvor gab es heftige Kritik, weil auf den Aufnahmen Frauen zu Sexobjekten gemacht würden. mehr...

Mario Monti zur EU: „Deutsche Führung ist schon heute Realität“

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Vielen Europäern ist Deutschland in der EU zu mächtig. Doch der italienische Ex-Premier Mario Monti warnt die Populisten vor ihren Abspaltungsrufen: Allein wäre das Land erst recht gefährlich dominant. mehr...

Protest gegen Saint Laurent: Magermodels und „Porno-Chic“

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2017

Die Models zu dünn, die Posen entwürdigend: Eine neue Werbekampagne des Modehauses Saint Laurent sorgt in Frankreich für Empörung. Nach Dutzenden Beschwerden prüft die Werbeaufsicht, ob die Fotos zurückgezogen werden müssen. mehr...

Ausländische Investoren: Zypries will „technologische Plünderung“ verhindern

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Die neue Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries sorgt sich um die Spitzenstellung Europas. Der Ausverkauf von Technologieführern müsse verhindert werden. mehr...

Edles Tröpfchen: Teuerste Rum-Flasche der Welt verkauft

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Bei dem Preis sollte man sich jeden Tropfen mit Genuss auf der Zunge zergehen lassen: Für 100.000 Euro hat eine Flasche Rum von der Insel Martinique den Besitzer gewechselt. mehr...

Eine Verwechslung mit Folgen: Über den kurzen Besitz eines Michelin-Sterns

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Aus heiterem Himmel hat ein kleines französisches Bistro einen Michelin-Stern verliehen bekommen. Irrtum: Der Stern ist nun wieder weg, die Verwunderung bleibt. Bistrobesitzerin Veronique Jacquet berichtet. mehr...

Starköchin für eine Woche: Restaurant irrtümlich mit Michelin-Stern ausgezeichnet

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Ein kleines Bistro in Bourges wurde plötzlich von Feinschmeckern überrannt. Der Grund: Die Webseite des Michelin-Führers hatte dem Restaurant einen Stern verehrt - zur Verwunderung der Köchin. mehr...