ThemaWirtschaft in GroßbritannienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brexit-Votum: Online-Banken von Kundenansturm überfordert

Brexit-Votum: Online-Banken von Kundenansturm überfordert

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Die Kunden mehrerer Online-Broker konnten am Morgen teilweise nicht auf ihre Depots zugreifen. Der große Ansturm nach der unerwarteten Brexit-Entscheidung führte zu Ausfällen. mehr... Forum ]

Gewinner und Verlierer: Diese Branchen trifft der Brexit

Gewinner und Verlierer: Diese Branchen trifft der Brexit

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Die Entscheidung der Briten hat große Bedeutung für Europas Wirtschaft - weit über den heutigen Tag hinaus. Welche Unternehmen und Branchen gewinnen? Welche verlieren? Der Überblick. mehr... Forum ]

Videokommentar zum Brexit: "Jetzt muss die EU erst recht zusammenwachsen"
SPIEGEL ONLINE

Videokommentar zum Brexit: "Jetzt muss die EU erst recht zusammenwachsen"

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Die Briten verlassen die EU, das ist eine Tragödie für Europa. Die verbliebenen Staaten der Gemeinschaft sollten jetzt noch enger zusammenrücken. Ein Videokommentar von Florian Harms. Von Florian Harms mehr...

S.P.O.N. - Die Rechnung, bitte! Ein Pakt gegen die Brezession

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Das Briten-Votum schockiert die Finanzmärkte - und droht auch die deutsche Wirtschaft zu lähmen. Was die Europäer jetzt brauchen, ist ein Notfallpaket gegen die Schockstarre. Und seien es Schecks für alle. mehr...

Gewinner und Verlierer: Diese Branchen trifft der Brexit

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Die Entscheidung der Briten hat große Bedeutung für Europas Wirtschaft - weit über den heutigen Tag hinaus. Welche Unternehmen und Branchen gewinnen? Welche verlieren? Der Überblick. mehr...

Brexit: Fed-Chefin warnt vor wirtschaftlichen Auswirkungen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

US-Notenbankchefin Janet Yellen hat einen möglichen EU-Austritt Großbritanniens als großes Risiko für die Weltwirtschaft bezeichnet. Der drohende Brexit sei auch einer der Gründe für die Zinspolitik der Fed. mehr...

EU in der Existenzkrise: Künftig ganz anders - aber nicht besser

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2016

Nicht der Brexit zerlegt die EU, sondern ihre vielen ungelösten Krisen. Die Bürger haben den Glauben an eine gute Zukunft verloren. Das rächt sich jetzt. mehr...

Wirtschaftliche Folgen: Was die Briten mit dem Brexit riskieren

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2016

Ein Brexit würde der britischen Wirtschaft schaden - das sagen die meisten Studien. Gäbe es auch Vorteile? Und wie wäre Deutschland betroffen? Die wichtigsten Antworten. mehr...

Mobilfunk: EU untersagt Milliardenfusion von O2 und Hutchison

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Rückschlag für den Mobilfunkanbieter Hutchison: Die Chinesen dürfen das Großbritannien-Geschäft des spanischen Anbieters Telefónica nicht übernehmen. Die Wettbewerbshüter befürchteten höhere Kosten. mehr...

Studie: Brexit würde Finanzfirmen 21,5 Milliarden Euro kosten

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Unter den britischen Unternehmern steigt die Zahl der Brexit-Befürworter. Eine Studie zeigt jetzt, wie teuer der Austritt für die Finanzfirmen des Landes wäre. Die Autoren warnen vor einer Dekade der Unsicherheit. mehr...

OECD-Berechnung: Brexit würde jeden Briten ein Monatsgehalt kosten

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Nach Angela Merkel und Barack Obama warnt jetzt auch die OECD vor einem Austritt Großbritanniens aus der EU. Das Argument der Organisation: Ein Brexit würde jeden Briten ärmer machen. mehr...

Warnung der Bank of England: Brexit-Angst könnte Wirtschaft schon jetzt schaden

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

In zwei Monaten stimmt Großbritannien über seine EU-Mitgliedschaft ab. Die Sorge vor einem Austritt könnte schon jetzt der Wirtschaft schaden, warnt Notenbankchef Carney im Parlament. mehr...

Weltwirtschaft: IWF prognostiziert „schwere Schäden" durch Brexit

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2016

Der Internationale Währungsfonds warnt vor erheblichen wirtschaftlichen Folgen, sollte Großbritannien aus der EU austreten. Die Schäden wären nicht nur auf Europa beschränkt. mehr...

Themen von A-Z