ThemaWirtschaft in GroßbritannienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

E-Mail-Panne: Bank of England enttarnt eigene Brexit-Taskforce

E-Mail-Panne: Bank of England enttarnt eigene Brexit-Taskforce

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2015

Die britische Zentralbank lotet die Folgen eines möglichen Brexit aus. Das ist ihr Job. Allerdings ließ sie das heimlich machen - und informierte nun offenbar versehentlich selbst die Presse. mehr... Forum ]

Deutsche Bank: Ein fatales Signal

Deutsche Bank: Ein fatales Signal

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Privatkundenvorstand Rainer Neske verlässt die Deutsche Bank. Sein Weggang belegt deutlich, dass der Konzern in die falsche Richtung steuert. Ein Kommentar von Martin Hesse mehr... Forum ]

Möglicher Brexit: Deutsche Bank erwägt Rückzug aus London

Möglicher Brexit: Deutsche Bank erwägt Rückzug aus London

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Ein EU-Austritt Großbritanniens hätte erhebliche Folgen für die Finanzbranche: Die Deutsche Bank prüft für den Fall des Brexits einen Teil ihres Geschäfts nach Deutschland zurückzuholen. Das bestätigte das Institut SPIEGEL ONLINE. mehr... Forum ]

Geplantes Referendum: Bank of England will schnell Klarheit über EU-Austritt

Geplantes Referendum: Bank of England will schnell Klarheit über EU-Austritt

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Soll Großbritannien die EU verlassen? Premier Cameron will die Bürger darüber abstimmen lassen. Das Referendum sollte schnell kommen, fordert nun der Chef der britischen Notenbank. mehr... Forum ]

Globale Übersicht: Die Weltkarte der Staatsverschuldung

Globale Übersicht: Die Weltkarte der Staatsverschuldung

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Ein grüner Klecks inmitten von sehr viel Rot: Die Karte der globalen Staatsschulden zeigt, wie die Eurozone während der vergangenen fünf Jahre in die Krise schlitterte - und wie stabil Deutschland dasteht. Aber wer sind die größten Schuldenmacher? Von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Tunnel unterm Ärmelkanal: Großbritannien steigt bei Eurostar aus

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Der Schnellzugverkehr im Eurotunnel findet künftig ohne britische Regierungsbeteiligung statt. Großbritannien steigt beim Betreiber Eurostar aus und nimmt dabei 757 Millionen Pfund ein. mehr...

Einsparungen: Fusion von TUI und TUI Travel soll jährlich 100 Millionen Euro bringen

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Die Touristikunternehmen TUI und TUI Travel haben eine wichtige Hürde ihrer geplanten Fusion genommen. Die entscheidenden Gremien stimmten dem Zusammenschluss zu. Allein der Abbau der Doppelverwaltung soll 45 Millionen Euro jährlich einsparen. mehr...

NSA: A wie Angela

DER SPIEGEL - 31.03.2014

Der britische Geheimdienst GCHQ kundschaftet deutsche Netzfirmen aus, die NSA führte die Kanzlerin in einer Spezialdatenbank und holte 2013 die Erlaubnis ein, Deutschland zu überwachen. Leitet der Generalbundesanwalt nun Spionage-Ermittlungen ein? ... mehr...

Langfristige Wachstumsprognose: Britische Wirtschaft könnte 2030 Deutschland überholen

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2013

Das Empire schlägt zurück. Im Jahr 2030 könnte die britische Wirtschaftsleistung größer sein als die deutsche, prophezeit ein Londoner Forschungsinstitut - es sei denn, die Bundesrepublik kehre zur D-Mark zurück. mehr...

Großbank: Großbritannien verkauft Lloyds-Anteile mit Milliardengewinn

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2013

Der Ausstieg hat begonnen: Die britische Regierung hat ein Paket mit Aktien der Großbank Lloyds für 3,2 Milliarden Pfund abgestoßen. Mit dem zunächst recht kleinen Anteilsverkauf soll der Markt getestet werden. mehr...

Konjunktur: Großbritanniens Wirtschaft wächst kräftig

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2013

Die britischen Verbraucher kaufen wieder ein, die Unternehmen investieren wieder und das bringt die britische Wirtschaft wieder in Schwung. Im zweiten Quartal hat sich das Wirtschaftswachstum auf 0,6 Prozent verdoppelt. Ökonomen hoffen auf einen bleibenden Aufschwung. mehr...

Gipfel in Nordirland: G-8-Staaten wollen Steuertricksereien verhindern

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2013

Viele Vorhaben, wenig Konkretes: Die G-8-Staaten wollen Steuerbetrügern auf die Schliche kommen und Schlupflöcher schließen. Ein Register der Besitzer von Briefkastenfirmen wird es aber nicht geben. Nichtregierungsorganisationen sind von dem Beschluss enttäuscht. mehr...

Spitzentreffen in Nordirland: G-8-Gipfel ringt um Syrien-Kompromiss

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2013

Der Gastgeber setzt eine ambitionierte Agenda: Beim G-8-Gipfel in Nordirland will David Cameron eine Allianz gegen die Steuerflucht schmieden und Russland zu einer politischen Einigung im Syrien-Konflikt drängen. Der Erfolg ist in beiden Punkten fraglich. mehr...

Deutschland-Analyse des Economist: Vormacht ohne Mumm

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2013

Deutschland ist unangefochtene Vormacht in Europa - aber das Land will die Rolle bisher nicht annehmen. So sieht es der "Economist", das einflussreichste Wirtschaftsmagazin der Welt in einem Länderreport. Die Prognose der Briten ist überraschend optimistisch. mehr...

Vor dem G-8-Gipfel: Korruptionsjäger fordern harte Strafen gegen Steueroasen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Führende Korruptionsermittler schlagen Alarm: In vielen Steueroasen lassen sich die wahren Eigentümer von Unternehmen verschleiern - was Korruption und Geldwäsche erleichtert. Dieser Praxis müsse die Politik auf dem G-8-Gipfel ein Ende setzen. mehr...

Themen von A-Z