ThemaWirtschaft in ItalienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Römische Verkehrsbetriebe: Das verlotterteste Unternehmen Europas

Römische Verkehrsbetriebe: Das verlotterteste Unternehmen Europas

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Fast 600 Busse existieren nur auf dem Papier, Gewerkschafter sammeln 111.000 Freistunden, und Milliarden Euro verschwinden im Nichts. Die römischen Verkehrsbetriebe sind kaum zu sanieren - ein neuer Chef versucht es trotzdem. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Video | Forum ]

Faule Kredite: Italien stützt Banken mit milliardenschweren Fonds

Faule Kredite: Italien stützt Banken mit milliardenschweren Fonds

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2016

Erneut werden Banken in der Eurozone von einem Fonds gestützt: In Italien einigten sich Banken, Finanzministerium und Notenbank auf eine entsprechende Einrichtung. An der Börse wird die Entscheidung gefeiert. mehr... Forum ]

Allianz: Vivendi und Mediaset schaffen gemeinsame Medienplattform

Allianz: Vivendi und Mediaset schaffen gemeinsame Medienplattform

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Sie wollen zusammen ihre Anteile am Bezahlfernsehen ausweiten: Der französische Vivendi-Konzern schließt mit der italienischen Mediaset eine strategische Partnerschaft. Damit entsteht eine neue europäische Medienmacht. mehr... Video | Forum ]

Allianz: Vivendi und Mediaset schaffen gemeinsame Medienplattform

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Sie wollen zusammen ihre Anteile am Bezahlfernsehen ausweiten: Der französische Vivendi-Konzern schließt mit der italienischen Mediaset eine strategische Partnerschaft. Damit entsteht eine neue europäische Medienmacht. mehr...

Bargeld-Obergrenzen im Ausland: Die Scheinlösung

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2016

Obergrenzen für Bargeldzahlungen sind in Deutschland heftig umstritten, in anderen EU-Ländern längst Gesetz. Gegen Geldwäsche und Schattenwirtschaft helfen sie jedoch wenig. mehr...

Statistik zur Preisentwicklung: Der Durchschnittsitaliener trägt jetzt Shorts und Tattoos

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Zum Alltagsbedarf männlicher Italiener gehören künftig kurze Hosen und Tätowierungen - zumindest im amtlichen Warenkorb. Damit ermitteln die Statistiker, wie sich die Preise entwickeln. mehr...

Italiens wacklige Wirtschaft: Die Angst kehrt zurück

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Es wird einfach nichts mit Italien: Die Arbeitslosigkeit bleibt hoch, die Korruption ist haarsträubend. Jetzt drückt eine neue Bankenkrise die Stimmung an den Börsen. Lässt sich der Abwärtstrend stoppen? mehr...

Korruptionsverdacht: Italienischer Eisenbahnnetz-Chef unter Hausarrest

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Es soll um Schmiergeld in Höhe von mehr als 58.000 Euro gehen: Die Polizei hat den Präsidenten des italienischen Eisenbahnnetzes unter Hausarrest gestellt: Bei Dario Lo Bosco fand man sensibles Beweismaterial. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: So könnte die SPD zum Erfolg zurückkehren

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2015

Die deutschen Sozialdemokraten gehen in der Großen Koalition unter. Sie sollten sich mal das kanadische Experiment anschauen - und auch von den Italienern könnte Sigmar Gabriel etwas lernen. mehr...

TV-Rechte in Italien: Manipulationsskandal weitet sich aus

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2015

Illegale Absprachen im italienischen Fußball: Bei der Vergabe der aktuellen TV-Rechte soll es zu Manipulationen gekommen sein, die Ermittlungen wurden nun ausgeweitet. mehr...

Privatisierung in Italien: Hafen von Capri steht zum Verkauf

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2015

Italien verkauft fünf touristische Häfen - darunter den der Insel Capri. Gebote für die Marina auf der beliebten Touristeninsel nimmt die Regierung in Rom noch bis Ende August entgegen. mehr...

Skandal im Italienischen Fußball: TV-Gesellschaften sollen Absprachen getroffen haben

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Den italienischen Fußball erschüttert ein Manipulationsskandal - aber auch abseits des Platzes scheint es nicht mit rechten Dingen zugegangen zu sein. Große TV-Gesellschaften sollen bei der Spiele-Vermarktung unerlaubte Absprachen getroffen haben. mehr...

Flüchtlingslager in Italien: Profiteure des Elends

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2015

Italien kann die vielen Flüchtlinge kaum noch bewältigen. Andererseits lassen sich mit ihrem Leid lukrative Geschäfte machen - auch die Mafia mischt mit. Besuch im größten Flüchtlingslager Italiens. mehr...

Themen von A-Z