ThemaWirtschaft in ItalienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wachstumsprognose: Spanische Wirtschaft bleibt auf Erholungskurs

Wachstumsprognose: Spanische Wirtschaft bleibt auf Erholungskurs

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Für Spaniens Unternehmen hat das Jahr gut begonnen. Laut spanischer Zentralbank wuchs die Wirtschaft im ersten Quartal weiter. Insgesamt soll das Wachstum fast doppelt so hoch ausfallen wie 2014. mehr... Forum ]

Hohes Haushaltsdefizit: Frankreich bekommt noch mehr Zeit zum Sparen

Hohes Haushaltsdefizit: Frankreich bekommt noch mehr Zeit zum Sparen

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Nicht nur Griechenland kann aufatmen: Die EU-Kommission gibt auch Frankreich eine Fristverlängerung. Die zweitgrößte Volkswirtschaft bekommt mehr Zeit zum Sparen und muss erst 2017 die EU-Defizitgrenze einhalten. mehr... Forum ]

Einkaufsmanagerindex: Wirtschaft in der Eurozone trotzt Griechenlandkrise

Einkaufsmanagerindex: Wirtschaft in der Eurozone trotzt Griechenlandkrise

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die Stimmung in den Unternehmen der Eurozone hat sich laut einer Umfrage zu Jahresbeginn weiter aufgehellt. Volkswirte erwarten, dass der Aufschwung sich beschleunigt. mehr... Forum ]

Ländervergleich: Griechenland hängt Deutschland bei Reformen ab

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Sind die Griechen reformfaul? Eine Studie kommt zu einem anderen Ergebnis: Demnach ist Deutschland derzeit träger als Südeuropa. Selbst ein arbeitgebernaher Ökonom plädiert jetzt für Milde beim Sparkurs. mehr...

Tsipras in Italien: Der römische Zwillingstrick

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Wird Italiens Premier Renzi sich heute mit Syriza verbünden, um den EU-Sparkurs zu lockern? Hoffentlich nicht. Denn so sehr die Griechen über exzessive Sparpolitik klagen können, so wenig dürfen das die Italiener. Deren Probleme sind ausschließlich hausgemacht. mehr...

Veränderte Statistik: Italien schmuggelt sich aus der Rezession

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Neue EU-Regeln für die Berechnung der Wirtschaftsleistung machen es möglich: Italien befindet sich doch nicht in der Rezession - weil Drogenhandel und Schmuggel ein Schrumpfen zu Jahresbeginn verhindert haben. mehr...

Eurokrise: Ein Land in Agonie

DER SPIEGEL - 06.10.2014

In Europa wird Italiens Premierminister Renzi gefeiert, zu Hause macht sich Ernüchterung breit. Seine Reformen versanden, die Wirtschaft schrumpft. Mirko Lami, 50 Jahre alt und ein wuchtiger Kerl, hat demonstriert und gestreikt, in TV-Talkshows und... mehr...

Prognose für 2014: Italien rechnet mit schrumpfender Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Italien hat die Prognosen für die Konjunktur drastisch gesenkt. Für dieses Jahr rechnet die Regierung in Rom nun gar mit Schrumpfung. Im kommenden Jahr soll die Wirtschaft zwar wachsen, aber weitaus schwächer als bislang erwartet. mehr...

Europa: Eine Frage des Glaubens

DER SPIEGEL - 01.09.2014

Der Streit über die deutsche Sparpolitik ist neu entbrannt. Frankreichs Präsident Hollande fordert ein Konjunkturprogramm, Kanzlerin Merkel stellt sich gegen EZB-Chef Draghi. Die Kanzlerin blickt auf den erregten Frager wie auf ein seltsames Insekt... mehr...

Wirtschaftskrise: Italien rutscht zurück in die Rezession

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Italiens Wirtschaftsleistung verbucht den zweiten Rückgang in Folge. Das Land ist in die Rezession zurückgefallen - ein herber Rückschlag für Premier Matteo Renzi. mehr...

Italiens Premier Renzi: Der Entzauberte

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Italiens Premier hat viel versprochen, doch er erreicht wenig. Die Wirtschaft stagniert, die Schulden steigen, ebenso die Gefahr für die Eurozone. Matteo Renzi droht zum nächsten Hoffnungsträger zu werden, der an Roms sturer Blockadepolitik scheitert. mehr...

Pläne in Frankreich, Spanien, Italien: So will Europa wachsen

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2014

Die Länder in Europas Süden wollen weniger sparen und mehr investieren - dafür soll der Stabilitätspakt gelockert werden. Doch wo soll das Geld überhaupt hinfließen? Das sind die Pläne von Frankreich, Italien und Spanien. mehr...

Wirtschaft in der Dauerkrise: Absteiger Italien

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Spanien erholt sich, Portugal und Irland auch - nur Italien steckt noch immer tief in der Krise. Premier Renzi spart und senkt die Steuern, doch das Land bewegt sich kaum. Denn Bürokratie und Korruption lähmen jede wirtschaftliche Initiative. mehr...

Themen von A-Z