ThemaWirtschaft in ItalienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Skandal im Italienischen Fußball: TV-Gesellschaften sollen Absprachen getroffen haben

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Den italienischen Fußball erschüttert ein Manipulationsskandal - aber auch abseits des Platzes scheint es nicht mit rechten Dingen zugegangen zu sein. Große TV-Gesellschaften sollen bei der Spiele-Vermarktung unerlaubte Absprachen getroffen haben. mehr...

Flüchtlingslager in Italien: Profiteure des Elends

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2015

Italien kann die vielen Flüchtlinge kaum noch bewältigen. Andererseits lassen sich mit ihrem Leid lukrative Geschäfte machen - auch die Mafia mischt mit. Besuch im größten Flüchtlingslager Italiens. mehr...

Urteil zu Polizeigewalt: Italiens Folter-Anführer kommen davon

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Brutal wüteten italienische Polizisten gegen Demonstranten 2001 beim G8-Gipfel in Genua - und überschritten dabei die Grenze zur Folter. Italien muss nun Schadenersatz zahlen. Doch viele Verantwortliche haben wenig zu befürchten. mehr...

Polizeigewalt beim G8-Gipfel: Italien wegen Folter verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Italien wegen der Polizeigewalt beim G8-Gipfel 2001 verurteilt. Das Land habe zudem keine geeigneten Gesetze, solche Täter zu überführen. mehr...

Ländervergleich: Griechenland hängt Deutschland bei Reformen ab

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Sind die Griechen reformfaul? Eine Studie kommt zu einem anderen Ergebnis: Demnach ist Deutschland derzeit träger als Südeuropa. Selbst ein arbeitgebernaher Ökonom plädiert jetzt für Milde beim Sparkurs. mehr...

Tsipras in Italien: Der römische Zwillingstrick

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2015

Wird Italiens Premier Renzi sich heute mit Syriza verbünden, um den EU-Sparkurs zu lockern? Hoffentlich nicht. Denn so sehr die Griechen über exzessive Sparpolitik klagen können, so wenig dürfen das die Italiener. Deren Probleme sind ausschließlich hausgemacht. mehr...

Veränderte Statistik: Italien schmuggelt sich aus der Rezession

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Neue EU-Regeln für die Berechnung der Wirtschaftsleistung machen es möglich: Italien befindet sich doch nicht in der Rezession - weil Drogenhandel und Schmuggel ein Schrumpfen zu Jahresbeginn verhindert haben. mehr...

Eurokrise: Ein Land in Agonie

DER SPIEGEL - 06.10.2014

In Europa wird Italiens Premierminister Renzi gefeiert, zu Hause macht sich Ernüchterung breit. Seine Reformen versanden, die Wirtschaft schrumpft. Mirko Lami, 50 Jahre alt und ein wuchtiger Kerl, hat demonstriert und gestreikt, in TV-Talkshows und... mehr...

Prognose für 2014: Italien rechnet mit schrumpfender Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Italien hat die Prognosen für die Konjunktur drastisch gesenkt. Für dieses Jahr rechnet die Regierung in Rom nun gar mit Schrumpfung. Im kommenden Jahr soll die Wirtschaft zwar wachsen, aber weitaus schwächer als bislang erwartet. mehr...

Europa: Eine Frage des Glaubens

DER SPIEGEL - 01.09.2014

Der Streit über die deutsche Sparpolitik ist neu entbrannt. Frankreichs Präsident Hollande fordert ein Konjunkturprogramm, Kanzlerin Merkel stellt sich gegen EZB-Chef Draghi. Die Kanzlerin blickt auf den erregten Frager wie auf ein seltsames Insekt... mehr...

Themen von A-Z