ThemaWirtschaftsethikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SPIEGEL-Gespräch: Billig ist nicht gleich böse

DER SPIEGEL - 08.08.2015

Der Textildiscounter Primark ist erfolgreich, aber umstritten. Nordeuropa-Chef Wolfgang Krogmann über günstige Mode, die Verantwortung seines Unternehmens und Maßlosigkeit. Krogmann, 59, war lange Jahre Deutschland-Chef von H&M, bevor er zum Te... mehr...

Kommentar: Tot schweigen

DER SPIEGEL - 01.08.2015

Weil Pharmafirmen Daten vertuschen, müssen Patienten leiden. Wer nur die halbe Wahrheit kennt, muss mit Risiken und Nebenwirkungen rechnen. So wie all jene gutgläubigen Menschen, die die Substanz Reboxetin nahmen, um ihre Depressionen zu lindern. D... mehr...

Konzerne: Super Image, super Bluff

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Edeka inszeniert sich als harmloser Zusammenschluss kleiner Kaufleute. Dabei leiden Lieferanten wie Mitarbeiter unter Deutschlands größtem Lebensmittelhändler. Mit Tricks will die Kette jetzt die Übernahme der Tengelmann-Filialen erzwingen. Wie seh... mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Schlagen Sie ruhig zu

DER SPIEGEL - 27.06.2015

Hartmut Mehdorn, 72, war lange Jahre Deutschlands oberster Manager-Rambo. Nun spricht er über seine verlorenen Jahre als Vater und seine Freundschaft zu Gerhard Schröder. SPIEGEL: Herr Mehdorn, kaum hatten Sie Ihren Job als Chef des Pannenflughafen... mehr...

Nach Kirchen-Massaker: US-Händler nehmen Südstaaten-Flagge aus Sortiment

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

In der Debatte über die Konföderierten-Flagge aus der Zeit des US-Bürgerkrieges reagieren nun auch die großen Handelsketten. Nach Wal-Mart und Amazon will auch Ebay das umstrittene Symbol aus dem Sortiment nehmen. mehr...

Fabrikeinsturz in Bangladesch: Benetton gibt eine Million Euro für Opfer

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Nun zahlt auch Benetton: Eine Million Euro gibt der Modekonzern an die Angehörigen der Opfer des Rana-Plaza-Gebäudes in Bangladesch. Die Firma ist eine der letzten, die Geld in einen entsprechenden Treuhandfonds einzahlt. mehr...

Handel: Guter Kunde, böser Kunde

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Die Idee ist bestechend: Mit ethischem Konsum könnten die Verbraucher die Welt verändern. Doch das Projekt kommt nur schleppend voran. Geht es den Menschen wirklich um Moral - oder genügt ihnen ein besseres Gefühl? Irgendwann stand sie im Spielzeug... mehr...

Internet: Das Morgen-Land

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Im Silicon Valley formt sich eine neue Elite, die nicht nur bestimmen will, was wir konsumieren, sondern wie wir leben. Sie will die Welt verändern und keine Vorschriften akzeptieren. Müssen wir sie stoppen? Von Thomas Schulz. Nach allem, was man h... mehr...

Textilindustrie: Das ist Zwangsarbeit

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Die Autorin Gisela Burckhardt beklagt die Zustände in den Fabriken von Bangladesch - und das Verhalten deutscher Unternehmen. Burckhardt, 63, ist Chefin der Frauenrechtsorganisation FEMNET und seit fast 15 Jahren Aktivistin der Clean Clothes Ca... mehr...

Unternehmer: Tu Gutes, und kassiere

DER SPIEGEL - 03.11.2014

Der ehemalige Chef einer Drückerkolonne verschenkt Autos und verkauft die Werbefläche darauf - mit scheinbar ehrbaren Motiven scheffelt er Millionen. Franz-Xaver Brunner liebt das Golf- und das Pokerspiel, Kreuzfahrten und schnelle Autos. "Nur ein ... mehr...

Themen von A-Z