ThemaWirtschaftsethikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Erfolgreich Bluffen: Dann haben wir Bonnie und Clyde gespielt

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Erfundene Mitbewerber, gefälschte Produkte: Wer Verträge für seine Firma aushandelt, muss bluffen, ohne rot zu werden. Hier verrät ein Spezialist für Preisverhandlungen die raffiniertesten Tricks. mehr...

Textilien: Verschleierte Lieferanten

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Bei maroden Subunternehmen wird Kleidung für Hersteller wie Puma gefertigt. Diese Praxis ist in der Branche weit verbreitet. Marta Garcia ist Büglerin in einer Fabrik in San Salvador. Sie plättet T-Shirts für den Sportartikelhersteller Puma aus Her... mehr...

Fair gründen: Firmen ohne eigene Finanzierung sind am spannendsten

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Sozialunternehmer sind verquaste Gutmenschen? Irrtum, mit ihren Ideen krempeln sie ganze Märkte um, sagt Felix Oldenburg von der Organisation Ashoka im Interview. Sein Lieblingsbeispiel ist Carsharing: Das ist so erfolgreich, dass die Autokonzerne es nachahmen. mehr...

BANKEN: Der Ablasshandel

DER SPIEGEL - 28.10.2013

In aller Welt werden Finanzmanager wegen fragwürdiger Geschäfte verfolgt. Doch selbst Rekordstrafen taugen wenig zur Aufarbeitung der Vergangenheit und zur Gestaltung strengerer Regeln. Die Macht der Geldindustrie wächst weiter. Einen "Besu... mehr...

COMMERZBANK: Blessing fliegt First Class

DER SPIEGEL - 21.10.2013

Commerzbank-Chef Martin Blessing fliegt First Class. Einige Passagiere des Lufthansa-Flugs LH 419 von Washington nach Frankfurt waren am vorvergangenen Sonntag ziemlich baff, als sie sahen, welcher hochgewachsene Manager beim Einsteigen geradezu se... mehr...

MANAGER: Wer versagt, gewinnt

DER SPIEGEL - 30.09.2013

Konzernchefs verdienen viel Geld. Aber manchmal können sie noch mehr verdienen, wenn sie ihr Unternehmen verkaufen, statt es zu sanieren. Geht es um die monetäre Selbstversorgung gescheiterter Manager, so ist das Tempo von Léo Apotheker kaum zu sch... mehr...

Vorbereitungen für 2022: Katar soll WM-Arbeiter wie Sklaven halten

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Die Fußball-WM 2022 in Katar sorgt für einen neuen Skandal: Laut "Guardian" schuften bei der Vorbereitung des Turniers Tausende nepalesische Bauarbeiter unter sklavenähnlichen Bedingungen. Zuletzt sei im Schnitt fast täglich ein Arbeiter gestorben. mehr...

ALDI: Schikanöse Rituale

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Schikanen gegen Aldi-Mitarbeiter. Im Zentrallager Mahlberg des Lebensmittel-Discounters Aldi Süd werden nach Angaben eines Ex-Managers seltsame Rituale betrieben. Dort habe der stellvertretende Bereichsleiter gemeinsam mit Mitarbeitern missliebige ... mehr...

Dokumentarfilm Bottled Life: Nestlés Geschäft mit dem Wasser

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2013

Wie profitiert der Nahrungsmittelkonzern Nestlé von der günstigen Verfügbarkeit von Wasser? Und wer leidet darunter? Der Dokumentarfilm "Bottled Life" hat dem Schweizer Weltkonzern einen großen Imageschaden beschert. Jetzt ist der Film auch in deutschen Kinos zu sehen. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Das Vermögen ist die Firma

DER SPIEGEL - 09.09.2013

Soziale Gerechtigkeit und Umverteilung sind Wahlkampfthemen. Die Parteien überbieten sich mit Forderungen. Wie sieht das der Millionenerbe Andreas Kaufmann? Kaufmann, 59, wurde in Mannheim geboren, studierte Politologie, Geschichte sowie Literatu... mehr...

Themen von A-Z