ThemaWirtschaftsethikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schiedsgerichte: Die Kläger-Clique

Schiedsgerichte: Die Kläger-Clique

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Gegner von TTIP fürchten, dass dank des Freihandelsabkommens künftig US-Konzerne europäische Regierungen verklagen können. In vielen Ländern gibt es solche Verfahren längst - und die Ankläger kommen vor allem aus Europa. Eine Spurensuche in der elitären Welt der Schiedsgerichte von Frank Mulder, Eva Schram und Adriana Homolova mehr... Video | Forum ]

„Moralisch verwerflich“: Öldynastie Rockefeller trennt sich von Exxon

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

Es ist fast schon ein historischer Schritt: Die Rockefeller-Familie trennt sich von Firmenanteilen, die ihr Geschäft mit fossilen Brennstoffen machen - und damit auch vom Ölriesen Exxon. Die Begründung dazu ist deutlich. mehr...

Flüchtlingshilfe: Deutsche Konzerne gründen Integrations-Initiative

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2016

Von VW über Airbus bis zur Deutschen Bank: Die großen Unternehmen des Landes haben sich öffentlich der Integration von Flüchtlingen verschrieben - und dafür nun eine eigene Plattform gegründet. mehr...

Zuckerbergs Stiftung: Deutschlands ehrlose Erben

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Mark Zuckerberg verkündet zur Geburt seines Kindes, fast sein gesamtes Vermögen verschenken zu wollen. Darauf kämen die meisten deutschen Unternehmerfamilien kaum - sie kämpfen lieber dafür, ihr Firmenkapital weiterhin steuerfrei vererben zu können. mehr...

Unternehmensberater-Umfrage: Foulspiel gehört in Firmen immer häufiger zum Alltag

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2015

Wettbewerbsdruck, unrealistische Vorgaben, überhebliche Manager: Unternehmen verlieren einer Umfrage zufolge zunehmend die Achtung vor moralischen Grenzen. mehr...

Falsche Angaben zum Klimawandel: Staatsanwalt ermittelt gegen ExxonMobil

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Dem Energiekonzern ExxonMobil steht ein unangenehmes öffentliches Verfahren bevor. Die New Yorker Staatsanwaltschaft untersucht, ob der Ölmulti seine Anleger angemessen über die Risiken seines Geschäfts aufgeklärt hat. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Das Auto? Der Betrug!

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2015

Nicht nur Banken betrügen, auch die Industrie. Das zeigt der VW-Skandal. Deutschland hält sich eher ans Recht als das Ausland? Ein Irrtum. Guter Kapitalismus, böser Kapitalismus? Gibt's nicht. Nur die Notwendigkeit des starken Staates. mehr...

Nach Kirchen-Massaker: US-Händler nehmen Südstaaten-Flagge aus Sortiment

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

In der Debatte über die Konföderierten-Flagge aus der Zeit des US-Bürgerkrieges reagieren nun auch die großen Handelsketten. Nach Wal-Mart und Amazon will auch Ebay das umstrittene Symbol aus dem Sortiment nehmen. mehr...

Fabrikeinsturz in Bangladesch: Benetton gibt eine Million Euro für Opfer

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Nun zahlt auch Benetton: Eine Million Euro gibt der Modekonzern an die Angehörigen der Opfer des Rana-Plaza-Gebäudes in Bangladesch. Die Firma ist eine der letzten, die Geld in einen entsprechenden Treuhandfonds einzahlt. mehr...

Handel: Guter Kunde, böser Kunde

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Die Idee ist bestechend: Mit ethischem Konsum könnten die Verbraucher die Welt verändern. Doch das Projekt kommt nur schleppend voran. Geht es den Menschen wirklich um Moral - oder genügt ihnen ein besseres Gefühl? mehr...

Internet: Das Morgen-Land

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Im Silicon Valley formt sich eine neue Elite, die nicht nur bestimmen will, was wir konsumieren, sondern wie wir leben. Sie will die Welt verändern und keine Vorschriften akzeptieren. Müssen wir sie stoppen? Von Thomas Schulz mehr...

Themen von A-Z