Thema Wirtschaftspolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Konzerne in China: Wirtschaft besorgt über Einfluss von KP-Zellen in westlichen Betrieben

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Peking preist gern die Vorzüge von Transparenz und Freihandel - sofern es um fremde Märkte geht: Im Land selbst hingegen nehmen Parteizellen der KP Einfluss auf die Entscheidungen westlicher Konzerne. mehr...

Jahresgutachten: Die Widersprüche der Wirtschaftsweisen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Die Wirtschaft drohe zu überhitzen, die Umverteilung müsse ein Ende haben, warnen die Wirtschaftsweisen in ihrem Jahresgutachten. Das Gremium widerspricht sich jedoch an entscheidenden Stellen selbst. mehr...

Konjunktur in Deutschland: Wirtschaftsweise fürchten Überhitzung

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Überdreht die deutsche Wirtschaft nach jahrelangem Wachstum? Der Sachverständigenrat warnt in seinem Jahresgutachten vor dieser Gefahr. Außerdem fordern die Wirtschaftsweisen ein Ende des „Verteilungsdiskurses“. mehr...

Ifo-Umfrage: Trumps Politik schadet der Weltwirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Das Ifo-Institut hat Fachleute in 120 Ländern zu den Folgen von Donald Trumps Wirtschaftspolitik befragt. Das Ergebnis ist eindeutig - negativ. Nur US-Experten gehen etwas milder mit dem Präsidenten ins Gericht. mehr...

Aufstieg der Rechten: Revolte in den deutschen Armenhäusern

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2017

Es wirkt arg naiv: Deutsche Politiker streiten darüber, wo die AfD im Bundestag sitzen soll. Wer den Aufstieg der Rechten stoppen will, braucht eine neue Wirtschaftspolitik - und Regeln für die Globalisierung. mehr...

Reformdebatte: Vier Projekte für Jamaika

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Welche Reformen soll eine schwarz-gelb-grüne Koalition anpacken? Die Parteien nähern sich erst langsam an, da stellt Ifo-Chef Clemens Fuest bereits Ideen vor. Einen deutschlandweiten Glasfaserausbau lehnt er ab. mehr...

Wahlprogramme: Die Wirtschaftspläne der Parteien im Check

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Die einen wollen Energiekonzerne verstaatlichen, die anderen Straßen privatisieren: In der Wirtschaftspolitik werden die ideologischen Unterschiede zwischen den Parteien besonders deutlich. Wer will was? mehr...

Bundestagswahlen: Merkels geheime Konjunkturwaffe

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Seit Beginn der Merkel-Ära gilt: Immer wenn gewählt wird, bessert sich wundersam in den Monaten zuvor die Wirtschaftslage im Land - und die Chancen der Herausforderer schwinden. Mysteriös. mehr...

Wirtschaftspolitische Agenda: Was auf die nächste Bundesregierung zukommt

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2017

Wer auch immer die Wahl gewinnt: Die wirtschaftspolitische Agenda für die nächsten Jahre wird anspruchsvoll. Fünf Probleme stehen dabei im Vordergrund. mehr...

Frankreich: Macrons riskante Reformwette

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2017

Frankreichs neuer Heilsbringer setzt alles darauf, den stabilitätspolitischen Göttern mit dem Einhalten von Defiziten und Reformen am Arbeitsmarkt zu gefallen. Das ist nett, wird nur zum Wunder nicht reichen. mehr...