Thema Wirtschaftspolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Vor der EZB-Ratssitzung: Populisten treiben Draghi in die Enge

Vor der EZB-Ratssitzung: Populisten treiben Draghi in die Enge

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2016

In wenigen Tagen muss die EZB über ihren weiteren Kurs entscheiden. Ob sie die Märkte beeinflussen kann, ist fraglich: Der Aufstieg Trumps und anderer Populisten schwächt die Macht der Notenbanker. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr...

Wegen Trump: Deutsche Ökonomen erwarten US-Aufschwung

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Die von Donald Trump angekündigten Investitionen werden die US-Wirtschaft beleben - sagen die meisten deutschen Wirtschaftsprofessoren laut einer Umfrage. Zwei Dinge bereiten den Ökonomen allerdings Sorge. mehr...

Großbritannien: Höherer Mindestlohn soll Brexit-Folgen mildern

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Für den Brexit stimmten vor allem die sogenannten kleinen Leute - doch sie könnten besonders leiden. Jetzt plant die britische Regierung eine Entlastung, konkret geht es um vier Maßnahmen. mehr...

Steuern senken, Geld ausgeben: Bringt Donald Trump den Zins zurück?

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2016

Donald Trumps Wirtschaftsprogramm basiert auf einer drastischen Ausweitung der Schulden. Was langfristig gefährlich sein dürfte, könnte Anlegern kurzfristig wieder höhere Zinsen bescheren. mehr...

Neuer Wirtschaftskurs: Trump kommt und arm bleibt arm

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Es deutet wenig darauf hin, dass Donald Trumps künftiger Wirtschaftskurs denen hilft, die in ihn die größten Hoffnungen setzen. Darin liegt auch eine Chance - für die Zeit danach. mehr...

Steigende Zinsen, schwacher Export: Globales Risiko

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Der Plan klingt famos: Donald Trump will Milliarden in die Wirtschaft pumpen, die Steuern senken - und die Schulden reduzieren. Das kann nicht funktionieren. Der Welt droht ein ökonomischer Schock. mehr...

Konjunkturplan mit Haken: Trump fehlen die Bauarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2016

Brücken, Flughäfen, Autobahnen: Donald Trump will eine Billion Dollar in die US-Infrastruktur stecken. Doch es gibt da ein Problem. mehr...

Ökonomie: Trumps Planwirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2016

Im Wahlkampf hat Donald Trump viel versprochen. Das Wirtschaftswachstum will er verdoppeln, Jobs, Wohlstand und Chancen für alle schaffen. Kann das klappen? mehr...

Sachverständigenrat: Wirtschaftsweise fordern mehr Reformeifer von der Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Die Wirtschaftsweisen sehen in ihrem jährlichen Gutachten einen massiven Reformbedarf in Deutschland. Maßnahmen wie der Mindestlohn könnten die deutsche Wirtschaft schwächen. Bundeskanzlerin Angela Merkel widerspricht den Experten. mehr...

Amerika vor der Wahl: Obamas Wirtschaftswunder

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2016

Je näher der Abschied rückt, desto klarer wird, wie vorbildlich Barack Obama sein Land aus der Wirtschaftskrise geholt hat. Ein Lehrstück für künftige US-Präsidenten - und für deutsche Stabilitätsapostel. mehr...

Schluss mit Krise: Wie Schäuble zum Weltenretter werden kann

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2016

Warum verteilt Wolfgang Schäuble keine Schecks, damit sich die Bürger was Hübsches kaufen? Er könnte eine Menge Probleme lösen und so selbst die Deutsche Bank retten - wenn er wollte. mehr...