Thema Wirtschaftspolitik

Alle Artikel und Hintergründe

Trump, Brexit, Populisten: Europa auf Bewährung

Trump, Brexit, Populisten: Europa auf Bewährung

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2017

Der Druck auf die EU steigt: US-Präsident Trump droht, heimische Populisten gewinnen an Boden. Nach dem angekündigten Brexit zeichnen sich weitere Risse ab. Höchste Zeit für ein paar konstruktive Signale. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Stanford-Ökonom Bloom: "Die Politik ist für Firmen unberechenbar geworden"

Stanford-Ökonom Bloom: "Die Politik ist für Firmen unberechenbar geworden"

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

US-Ökonomen messen mit einem Index die Folgen politischer Unruhe auf Firmen. Im SPIEGEL erklärt Stanford-Professor Nicholas Bloom einen alarmierenden Befund: Die Verunsicherung ist so groß wie zuletzt während der Großen Depression. Von Peter Müller, Brüssel mehr... Forum ]


Abkehr vom EuGH: Nobelpreisträger Stiglitz kritisiert Mays Brexit-Plan

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Großbritannien will mit dem Brexit auch die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs verlassen. Nobelpreisträger Stiglitz findet das bedenklich. Donald Trump kritisiert er scharf - und warnt vor ähnlichen Entwicklungen in Europa. mehr...

Wirtschaftspolitik per Twitter: Trumps wundersame Jobmaschine

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Dutzende Firmen beugen sich Donald Trump - um dem neuen US-Präsidenten zu gefallen, schaffen sie scheinbar neue Arbeitsplätze. Sechs Beispiele zeigen: Die meisten Deals sind reine PR-Gags. mehr...

Ungleichheit: IWF-Chefin Lagarde fordert gerechtere Verteilung von Einkommen

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2017

Die Reichen werden reicher - und die Armen fühlen sich abgehängt. IWF-Chefin Christine Lagarde ruft Regierungen und Wirtschaft weltweit zum Kampf gegen Ungleichheit auf. mehr...

US-Notenbank hebt Leitzins an: Yellen wappnet sich für den Trump-Boom

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2016

Wer im Weißen Haus regiert, wünscht sich niedrige Zinsen. Doch diesen Gefallen wird US-Notenbank-Chefin Janet Yellen dem nächsten US-Präsidenten Donald Trump nicht tun - sie hält unbeirrt an ihrem Kurs fest. mehr...

Saudi-Arabien: Zukunft ohne Öl gesucht

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2016

Wegen des Ölpreisverfalls leidet Saudi-Arabien unter einer schweren Wirtschaftskrise. Jetzt soll der Lieblingssohn des Monarchen das Land radikal modernisieren - ohne die Herrschaft der Königsfamilie zu gefährden. mehr...

Wegen Trump: Deutsche Ökonomen erwarten US-Aufschwung

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Die von Donald Trump angekündigten Investitionen werden die US-Wirtschaft beleben - sagen die meisten deutschen Wirtschaftsprofessoren laut einer Umfrage. Zwei Dinge bereiten den Ökonomen allerdings Sorge. mehr...

Großbritannien: Höherer Mindestlohn soll Brexit-Folgen mildern

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Für den Brexit stimmten vor allem die sogenannten kleinen Leute - doch sie könnten besonders leiden. Jetzt plant die britische Regierung eine Entlastung, konkret geht es um vier Maßnahmen. mehr...

Steuern senken, Geld ausgeben: Bringt Donald Trump den Zins zurück?

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2016

Donald Trumps Wirtschaftsprogramm basiert auf einer drastischen Ausweitung der Schulden. Was langfristig gefährlich sein dürfte, könnte Anlegern kurzfristig wieder höhere Zinsen bescheren. mehr...

Neuer Wirtschaftskurs: Trump kommt und arm bleibt arm

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Es deutet wenig darauf hin, dass Donald Trumps künftiger Wirtschaftskurs denen hilft, die in ihn die größten Hoffnungen setzen. Darin liegt auch eine Chance - für die Zeit danach. mehr...

Steigende Zinsen, schwacher Export: Globales Risiko

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Der Plan klingt famos: Donald Trump will Milliarden in die Wirtschaft pumpen, die Steuern senken - und die Schulden reduzieren. Das kann nicht funktionieren. Der Welt droht ein ökonomischer Schock. mehr...