ThemaWladimir PutinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Russland: Rubel-Absturz verschärft Sanktionsdebatte

Russland: Rubel-Absturz verschärft Sanktionsdebatte

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

Die russische Währung befindet sich im freien Fall, ausländische Unternehmen fürchten um ihre Geschäfte. Nach Außenminister Steinmeier warnt auch Vizekanzler Gabriel vor einer Verschärfung der Lage durch weitere Sanktionen. Die Union hält dagegen. mehr... Video | Forum ]

Ukraine-Krise: Hoffnungen auf rasche Friedensgespräche geplatzt

Ukraine-Krise: Hoffnungen auf rasche Friedensgespräche geplatzt

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Der Vermittlungsversuch von Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist vorerst gescheitert: Die Konfliktparteien in der Ukraine-Krise treffen sich nicht kurzfristig zu Friedensgesprächen. mehr... Video | Forum ]

Außenminister contra EU: Steinmeier warnt vor schärferen Russland-Sanktionen

Außenminister contra EU: Steinmeier warnt vor schärferen Russland-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Die EU will im Konflikt mit Moskau nicht nachgeben, doch Außenminister Steinmeier warnt im Interview mit dem SPIEGEL vor einer weiteren Verschärfung der Sanktionen. Russland werde sich wirtschaftlich nicht in die Knie zwingen lassen. mehr... Video | Forum ]

Ukraine-Konflikt: Jazenjuk vergleicht Putin mit "Drogensüchtigem"

Ukraine-Konflikt: Jazenjuk vergleicht Putin mit "Drogensüchtigem"

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

"Um seine Popularität zu bewahren, muss Putin weitere internationale Verbrechen begehen": Der ukrainische Premier Jazenjuk attackiert im SPIEGEL-Interview den russischen Präsidenten heftig - und stellt dem Westen Forderungen. mehr...

Prozess in Moskau: Putin-Kritiker Nawalni drohen zehn Jahre Haft

Prozess in Moskau: Putin-Kritiker Nawalni drohen zehn Jahre Haft

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Russlands Präsident Wladimir Putin geht weiter gegen seine Kritiker vor: Die Staatsanwaltschaft hat in einem Prozess für den Blogger Alexej Nawalni nun eine zehnjährige Haftstrafe gefordert. Auch Nawalnis Bruder soll ins Gefängnis. mehr...

Konflikt mit Russland: Poroschenko bringt Gesetz zum Nato-Beitritt ins Parlament ein

Konflikt mit Russland: Poroschenko bringt Gesetz zum Nato-Beitritt ins Parlament ein

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Ukraines Präsident Petro Poroschenko will sein Land an den Westen heranführen. Jetzt hat er ein Gesetz zum Nato-Beitritt der Ukraine ins Parlament eingebracht. In Russland stoßen die Pläne auf entschiedenen Widerstand. mehr... Forum ]

Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte

Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

An den Finanzmärkten herrscht kurz vor Weihnachten helle Aufregung. Ölpreis und Rubelkurs stürzen ab, die USA treiben den Dollar nach oben, und in Griechenland drohen neue Turbulenzen. Ist das die Mischung für die nächste große Krise? Von Stefan Kaiser mehr... Forum ]

Putins Jahresbilanz: Präsident Planlos

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Rubelkrise, Börsenchaos? War da was? Russlands Präsident Putin gab sich bei seiner Jahrespressekonferenz kämpferisch. Die Wirtschaft werde schon wieder wachsen, das sei "unausweichlich". Kritische Nachfrager ließ er geschickt ins Leere laufen. mehr...

Pressekonferenz in Moskau: Putin sieht keine Anzeichen für Palastrevolte

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Verliert Wladimir Putin in der Rubel-Krise die Kontrolle über den Kreml? Der russische Präsident gibt sich selbstbewusst: "Was Palastrevolten angeht, können Sie ganz beruhigt sein." mehr...

Pressekonferenz in Moskau: Putin gibt dem Ausland die Schuld an der Krise

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Die Wirtschaftskrise in Russland? Haben "äußere Faktoren" provoziert. Fallender Ölpreis und sinkender Rubel-Kurs? Wird sich in zwei Jahren erledigt haben. Wladimir Putin äußert sich ausführlich zur ökonomischen Lage in seinem Land - vor 1200 Journalisten. mehr...

Russlands Rubel-Krise: Kein Grund zur Schadenfreude

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Gerade waren die Russen noch euphorisiert vom Anschluss der Krim, jetzt stürzt der Rubel ab. Kein Grund zur Schadenfreude: Die Krise könnte die Nachbarländer destabilisieren - und ein Sturz Putins würde für noch mehr Probleme sorgen. mehr...

Medienbericht: Putin lädt Kim nach Moskau ein

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat noch nie einen Staatsbesuch absolviert. Jetzt könnte es laut einem Zeitungsbericht in Moskau zu einer Premiere kommen - anlässlich der Feier zum Sieg über Nazi-Deutschland. mehr...

Gespräch zur Ukraine-Krise: Merkel holt Putin und Poroschenko ans Telefon

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Die Lage in der Ukraine ist trotz Feuerpause höchst angespannt. Eine internationale Kontaktgruppe müsse sich nun so schnell wie möglich treffen, forderte Kanzlerin Angela Merkel am Telefon von Kreml-Chef Putin und Ukraines Präsident Poroschenko. mehr...

Wirtschaftskrise in Russland: Putin wird sich bis zuletzt an die Macht krallen

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2014

Russland rutscht in die Rezession, Wladimir Putin gibt dem Westen die Schuld. Im Interview erklärt Starökonom Konstantin Sonin, dass die Krise in Wahrheit schon vor Jahren begann - und prophezeit eine Revolution. mehr...

Ostukraine: Putin gibt sich versöhnlich

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Russlands Präsident schlägt in der Ukraine-Krise sanftere Töne an. Er hoffe, dass ein neuer Waffenstillstand bald ausgehandelt sei, sagte der Kreml-Chef. Noch vor ein paar Tagen hatte er sich viel martialischer geäußert. mehr...

Treffen mit Hollande: Putin besteht auf Mistral-Kriegsschiffen aus Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Bei einem Kurzbesuch von Frankreichs Präsident Hollande stellte sich Wladimir Putin stur: Er will beim Streit mit Paris um einen Rüstungsdeal nicht nachgeben - Russland besteht auf der Lieferung zweier Flugzeugträger. mehr...

Ukraine-Krise: Hollande trifft Putin am Flughafen

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Sie trafen sich am Flughafen: Kreml-Chef Putin ist mit Frankreichs Präsident Hollande zusammengekommen. Beim kurzfristig angesetzten Krisengespräch ging es vor allem um den Ukraine-Konflikt. mehr...


Bevölkerung: 142,958 Mio.

Fläche: 17.098.200 km²

Hauptstadt: Moskau

Staatsoberhaupt:
Wladimir Putin

Regierungschef: Dmitrij Medwedew

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z