ThemaWladimir PutinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Filz in der Ukraine: Die zweifelhaften Poroschenko-Connections

Filz in der Ukraine: Die zweifelhaften Poroschenko-Connections

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2015

Petro Poroschenko gelobte, Oligarchen zu entmachten und sich selbst von seinen Firmen zu trennen. Tatsächlich boomt das Business des ukrainischen Präsidenten. Und seine Geschäftsverbindungen werfen Fragen auf. Aus Kiew berichtet Benjamin Bidder mehr... Forum ]

Deal mit Russland: Hollande dementiert Einigung im "Mistral"-Streit

Deal mit Russland: Hollande dementiert Einigung im "Mistral"-Streit

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2015

Ist der Streit um die Lieferung von "Mistral"-Kriegsschiffen tatsächlich beendet? Russland hatte gemeldet, die Verhandlungen seien abgeschlossen. Der französische Präsident widerspricht. mehr... Forum ]

Trotz Sanktionen: Fast jedes fünfte deutsche Unternehmen in Russland steigert Umsatz

Trotz Sanktionen: Fast jedes fünfte deutsche Unternehmen in Russland steigert Umsatz

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2015

Die Sanktionen des Westens setzen auch den meisten deutschen Unternehmen in Russland zu - aber bei Weitem nicht allen: Fast jedes Fünfte konnte seinen Umsatz im ersten Halbjahr sogar steigern. Dennoch sind die Aussichten schlecht. mehr... Forum ]

"Mistral"-Deal mit Frankreich: Moskau meldet Einigung im Kriegsschiff-Streit

"Mistral"-Deal mit Frankreich: Moskau meldet Einigung im Kriegsschiff-Streit

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2015

Seit der Ukrainekrise blockiert Frankreich die Lieferung von "Mistral"-Hubschrauberträgern an Russland, der Streit darüber wurde zum Politikum. Jetzt meldet der Kreml, die Verhandlungen mit Paris friedlich beendet zu haben. mehr... Forum ]

Strafen gegen Rüstungsindustrie: USA verschärfen Sanktionen gegen Russland

Strafen gegen Rüstungsindustrie: USA verschärfen Sanktionen gegen Russland

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2015

Neue Strafmaßnahmen im Ukraine-Konflikt: Die USA haben ihre Sanktionen gegen Russland ausgeweitet. Sie richten sich vor allem gegen die Rüstungsindustrie. mehr... Forum ]

Radikaler Erzpriester Tschaplin: Putins Gotteskrieger

Radikaler Erzpriester Tschaplin: Putins Gotteskrieger

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Erzpriester Wsewolod Tschaplin hetzt gegen Homosexuelle und Abtreibung. Damit ist er in Russland zum Medienstar geworden. Sein Wort hat Gewicht, auch im Kreml. Nun wirbt der Kirchenmann öffentlich für einen baldigen Krieg. Von Pavel Lokshin, Moskau mehr... Forum ]

Panzer, Raketen, Hubschrauber: Russlands Waffenschmieden boomen - trotz Sanktionen

Panzer, Raketen, Hubschrauber: Russlands Waffenschmieden boomen - trotz Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Mehr Umsatz trotz Isolation durch den Westen: Russlands Waffenbauer verzeichnen ein Plus von bis zu 50 Prozent. Der Kreml rüstet seine Armee mit modernen Waffen hoch - aber auch die Exporte ins Ausland wachsen. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Forum ]

Wahl-Russe: Ukraine verhängt Einreiseverbot gegen Gérard Depardieu

Wahl-Russe: Ukraine verhängt Einreiseverbot gegen Gérard Depardieu

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Kiew ernennt Gérard Depardieu zur persona non grata: Der Filmstar darf fünf Jahre lang nicht in die Ukraine einreisen. Zuvor hatte ihn das Kulturministerium als Bedrohung für die nationale Sicherheit bezeichnet. mehr... Forum ]

Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor

Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Joseph Blatter hat nicht mehr viele Freunde, aber auf Wladimir Putin kann er sich verlassen. Der russische Präsident findet, der Fifa-Chef habe sogar einen Nobelpreis verdient. mehr... Video | Forum ]

Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Joseph Blatter hat nicht mehr viele Freunde, aber auf Wladimir Putin kann er sich verlassen. Der russische Präsident findet, der Fifa-Chef habe sogar einen Nobelpreis verdient. mehr...

Angebliche Putin-Offerte: Buon Scherzo, Silvio!

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Erst prahlt Silvio Berlusconi damit, Wladimir Putin habe ihm einen Ministerposten angeboten. Jetzt macht Italiens Ex-Premier einen Rückzieher: Er habe sich bloß "metaphorisch" ausgedrückt. mehr...

Atomabkommen mit Iran: Obama dankt Putin

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2015

Barack Obama und Wladimir Putin sind sich ausnahmsweise mal einig: Bei einem gemeinsamen Telefonat haben beide Staatschefs das Atomabkommen mit Iran gelobt. Der US-Präsident dankte seinem Amtskollegen für die russische Mithilfe. mehr...

Kommentar: Putins Stinkefinger

DER SPIEGEL - 04.07.2015

Warum Moskau die Unabhängigkeit des Baltikums infrage stellt. Altkanzler Gerhard Schröder, der ja ein großer Russlandexperte ist, hat im März gesagt: "Ich kenne niemanden, auch nicht in Russland, der so verrückt wäre, es auch nur in Erwägung zu zie... mehr...

Personalien: Die Putinversteherin

DER SPIEGEL - 04.07.2015

Die Designerin Anna Krejdenko verkauft ihre Kollektion ?Putinversteher?. Für die 89 Prozent der Russen, die ihren Präsidenten laut einer aktuellen Umfrage unterstützen, gibt es nun passende Kleidung: Seit Ende Juni verkauft die Designerin farbigAnn... mehr...

Jelena Baturina: Russlands reichste Frau fordert Medwedews Rücktritt

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2015

Sie hat so viel Geld wie keine andere Russin, ihr Mann war fast zwei Jahrzehnte lang Moskaus Bürgermeister. Jetzt lebt Jelena Baturina im Ausland - und rechnet im SPIEGEL mit dem Kreml ab. mehr...

Anruf aus Moskau: Obama und Putin telefonieren wieder miteinander

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Wladimir Putin hat bei Barack Obama angerufen. Die beiden Staatschefs haben über den Ukraine-Konflikt, den IS-Vormarsch und die Atomverhandlungen mit Iran geredet. Es war das erste Gespräch seit vier Monaten. mehr...

Die Methode Provokation

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Der Westen tut gut daran, kühl auf die russische Aufrüstung mit neuen Raketen zu reagieren. Dass Russland sein Atomarsenal um mehr als 40 Interkontinentalraketen aufstocken will, hat im Westen Aufregung verursacht. Schnell ging in Amerika und der N... mehr...

Außenpolitik: Rückkehr der Marschflugkörper

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Mit Sorge verfolgt die Bundesregierung die militärischen Drohungen aus Moskau und Washington. Die Amerikaner erwägen eine nukleare Aufrüstung in Europa. Droht ein neues Wettrüsten? Wohl eine halbe Million Demonstranten drängen sich in der Innenstad... mehr...

Interkontinental-Raketen: Steinmeier kritisiert Putins Raketenplan

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2015

Russland will 40 neue Interkontinentalraketen anschaffen. Im Westen stößt das auf scharfe Kritik. Moskau hingegen bemängelt den geringen Abstand zwischen der "militärischen Infrastruktur" der Nato und der russischen Grenze. mehr...


Bevölkerung: 142,958 Mio.

Fläche: 17.098.200 km²

Hauptstadt: Moskau

Staatsoberhaupt:
Wladimir Putin

Regierungschef: Dmitrij Medwedew

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z