ThemaWladimir PutinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wirtschaftskrise: Rating-Agentur S&P stuft Russland auf Ramsch herunter

Wirtschaftskrise: Rating-Agentur S&P stuft Russland auf Ramsch herunter

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Sinkende Öleinnahmen, hohe Inflation: Russlands Wirtschaft steht schlecht da. Nun senkt die Rating-Agentur Standard & Poor's auch noch ihre Bewertung der Kreditwürdigkeit des Landes auf Ramsch-Niveau. Der Rubel reagiert mit einem Kurseinbruch. mehr... Video | Forum ]

Russische Attacke: Putin nennt ukrainische Armee Fremdenlegion der Nato

Russische Attacke: Putin nennt ukrainische Armee Fremdenlegion der Nato

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Der Ton zwischen Russland und dem Westen verschärft sich weiter. Präsident Putin bezeichnete die ukrainische Armee als verlängerten Arm der Nato. Allianz-Chef Stoltenberg wies die Vorwürfe als Blödsinn zurück. mehr... Forum ]

Andrej Kostin beim Weltwirtschaftsforum: Kommt ein Russe nach Davos...

Andrej Kostin beim Weltwirtschaftsforum: Kommt ein Russe nach Davos...

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2015

Er bestellt Cappuccino mit "viel Fleisch" - und ist auch sonst ein besonderer Gast beim Weltwirtschaftsforum in Davos: Andrej Kostin, Chef der russischen VTB-Bank. Sein Beispiel zeigt, wie schwierig Geschäfte mit dem Westen geworden sind. Aus Davos berichten David Böcking, Martin Hesse und Stefan Kaiser mehr... Forum ]

Vorwurf aus dem Kreml: "Der Westen will Putin stürzen"

Vorwurf aus dem Kreml: "Der Westen will Putin stürzen"

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Der Ton zwischen Moskau und Washington wird rauer. Der Kreml wirft dem Westen vor, an einem Sturz von Präsident Wladimir Putin zu arbeiten. Gleichzeitig stellt ein Sprecher klar: "Es ist alles unter Kontrolle." mehr... Video | Forum ]

Ukraine-Konflikt: Kiew will Armee um 68.000 Soldaten aufstocken

Ukraine-Konflikt: Kiew will Armee um 68.000 Soldaten aufstocken

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Die Kämpfe in der Ostukraine werden wieder heftiger - jetzt reagiert Kiew. 68.000 zusätzliche Soldaten sollen die Streitkräfte verstärken. Russland bestreitet Vorwürfe, mit Truppen in die Kämpfe eingegriffen zu haben. mehr... Video | Forum ]

Angriff russischer Einheiten: Kiew erhebt schwere Vorwürfe gegen Moskau

Angriff russischer Einheiten: Kiew erhebt schwere Vorwürfe gegen Moskau

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Russische Einheiten sollen direkt in Kämpfe an der Grenze verwickelt sein - so lautet die Klage aus Kiew, wo man weitere 50.000 Reservisten zu den Waffen ruft. Trotz der Eskalation ist für Mittwoch ein Außenminister-Treffen in Berlin angesetzt. mehr... Video | Forum ]

Kämpfe am Flughafen Donezk: Die Schlacht der "Cyborgs"

Kämpfe am Flughafen Donezk: Die Schlacht der "Cyborgs"

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Schwere Gefechte erschüttern die Ostukraine. Am Flughafen Donezk kämpfen Soldaten und Separatisten um jeden Terminal. Nach Wochen brüchiger Waffenruhe droht wieder offener Krieg. 50.000 Ukrainer sollen bewaffnet werden. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr... Video | Forum ]

Schwere Kämpfe in Donezk: Ukraine und Russland streiten um Friedensvorschläge

Schwere Kämpfe in Donezk: Ukraine und Russland streiten um Friedensvorschläge

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

In der Ostukraine toben die schwersten Kämpfe seit Wochen: Während sich ukrainische Truppen und Separatisten in Donezk beschießen, streiten sich Kiew und Moskau um angeblich ernst gemeinte neue Friedensangebote. mehr... Video | Forum ]

Handbuch für den Kriegsfall: Litauen bereitet Bevölkerung auf russischen Einmarsch vor

Handbuch für den Kriegsfall: Litauen bereitet Bevölkerung auf russischen Einmarsch vor

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

"Brechen Sie nicht in Panik aus": Die litauische Regierung erteilt ihren Bürgern Ratschläge für den Fall eines russischen Angriffs. Sie sollen Widerstand leisten - auch mit Cyberattacken. mehr... Video | Forum ]

Zwist mit Polen: Putin verzichtet auf Gedenkfeier in Auschwitz

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Zwischen Russland und Polen knirscht es gewaltig. Beim 70. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung wird Kreml-Chef Putin fehlen. Grund ist offenbar eine fehlende formale Einladung. mehr...

Neujahrsansprachen in Moskau und Kiew: Putin nennt Krim-Annexion Meilenstein der Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2015

Der russische Staatschef Putin schwärmt in seiner Neujahrsrede von der Vaterlandsliebe auf der Krim. Einen "Feind" nennt sein ukrainischer Kollege Poroschenko Moskau - und schwört seine Landsleute auf den "patriotischen Krieg" ein. mehr...

Russlands Präsident: 15 Jahre Putin, 15 Jahre Macht

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2014

An Silvester 1999 trat Russlands Präsident Boris Jelzin zurück, Wladimir Putin rückte auf. Es begann eine Ära, die das Land und den Rest der Welt stärker prägen sollte, als es viele damals annahmen. Ein Rückblick in Bildern. mehr...

Personalien: Samantha Power

DER SPIEGEL - 29.12.2014

Uno-Botschafterin Samantha Power wird auch in ihrer Freizeit an Wladimir Putin erinnert. 44, amerikanische Uno-Botschafterin, wird auch in ihrer Freizeit an Wladimir Putin erinnert. Die Kreml-Kritikerin, die Putins Machtallüren immer wieder themat... mehr...

Neue Militärdoktrin: Nato und Ukraine sind jetzt Putins größte Feinde

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2014

Russlands Präsident Wladimir Putin hat seinem Land eine neue Militärdoktrin gegeben. Darin stuft er die Ukraine-Krise und die Nato-Osterweiterung als Gefahr für die eigene Sicherheit ein. mehr...

Preisanstieg in Russland: Putin fordert billigen Wodka

SPIEGEL ONLINE - 24.12.2014

Wladimir Putin sorgt sich um seine Bürger. Der russische Präsident fordert, Wodka müsse billig bleiben. Denn ein Preisanstieg könnte die Gesundheit der Russen gefährden. mehr...

Russland: Wimpernschlag der Anarchie

DER SPIEGEL - 20.12.2014

Rubel-Chaos, Kapitalflucht, Panikkäufe: Die Eskalation der ökonomischen Krise zeigt Putins Versagen in der Wirtschaftspolitik. Statt moderne Industrien aufzubauen, hat der Präsident einseitig die Rohstoffbranche gefördert - und die ihm ergebenen Olig... mehr...

Putins Jahresbilanz: Präsident Planlos

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Rubelkrise, Börsenchaos? War da was? Russlands Präsident Putin gab sich bei seiner Jahrespressekonferenz kämpferisch. Die Wirtschaft werde schon wieder wachsen, das sei "unausweichlich". Kritische Nachfrager ließ er geschickt ins Leere laufen. mehr...

Pressekonferenz in Moskau: Putin sieht keine Anzeichen für Palastrevolte

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Verliert Wladimir Putin in der Rubel-Krise die Kontrolle über den Kreml? Der russische Präsident gibt sich selbstbewusst: "Was Palastrevolten angeht, können Sie ganz beruhigt sein." mehr...

Pressekonferenz in Moskau: Putin gibt dem Ausland die Schuld an der Krise

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Die Wirtschaftskrise in Russland? Haben "äußere Faktoren" provoziert. Fallender Ölpreis und sinkender Rubel-Kurs? Wird sich in zwei Jahren erledigt haben. Wladimir Putin äußert sich ausführlich zur ökonomischen Lage in seinem Land - vor 1200 Journalisten. mehr...


Bevölkerung: 142,958 Mio.

Fläche: 17.098.200 km²

Hauptstadt: Moskau

Staatsoberhaupt:
Wladimir Putin

Regierungschef: Dmitrij Medwedew

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | Russland-Reiseseite







Themen von A-Z