Medienbericht: Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

Naturschützer beklagen, dass Menschen Wölfe anlocken, etwa um sie zu fotografieren. In Niedersachsen soll dafür künftig ein Bußgeld fällig werden. mehr...

Im See versenkter Wolf: Tierschützer setzen Belohnung auf Täter aus

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Mit einem Betongewicht hatten Unbekannte in Sachsen einen toten Wolf in einem See versenkt. Tierschützer wollen die Täter nun unbedingt finden. Auch das Landeskriminalamt ermittelt. mehr...

Sachsen: Wolf mit Betongewicht im See versenkt

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Spaziergänger haben an einem See in der Nähe von Bautzen einen toten Wolf entdeckt. Offenbar hatte das Tier Schusswunden und einen Betonklotz um den Bauch. mehr...

Polen: Kinder gebissen - Behörden prüfen, ob Hund oder Wolf

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2018

Ein Tier hat in Südostpolen zwei Kinder verletzt und wurde daraufhin von einem Jäger erschossen. Experten untersuchen nun die DNA. mehr...

Deutschland: Jagdverband geht von mehr als tausend Wölfen aus

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Der Wolf ist in Deutschland wieder heimisch. Laut Jagdverband soll es sogar deutlich mehr Tiere geben als offizielle Statistiken angeben. Doch die Hochrechnung ist umstritten. mehr...

Raubtiere auf deutschem Boden: Der Wolf und die bösen Geißlein

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2018

Der Wolf ist wieder da. Die AfD sorgt sich um die Sicherheit von Schulkindern, Berufsschäfer berichten von „unerträglicher Angst“. Ist das nicht doch ein bisschen übertrieben? Fragen wir die Gebrüder Grimm. mehr...

Streit um Wölfe in Deutschland: Auf der Abschussliste

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2018

40 Schafe hat ein Wolf kürzlich getötet. Wegen solcher Vorfälle fordern Landwirte und Jäger, die Raubtiere zum Abschuss freizugeben. Realistisch ist das nicht. Die Fakten zum Wolf in Deutschland. mehr...

Wachsende Raubtierpopulation: Wie viele Wölfe verträgt das Land?

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Mindestens 300 Wölfe leben mittlerweile in Deutschland. Eine Karte zeigt: Eines Tages könnten es durchaus Tausende sein. Zu viele für unser teils dicht besiedeltes Land? mehr...

Genanalyse bestätigt: Wolf hat Schafe in Baden-Württemberg getötet

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

„Es war ein Bild des Grauens“ - so hatte eine Augenzeugin die Szene beschrieben: Ein Wolf soll für den Tod von 40 Schafen im Schwarzwald verantwortlich sein, so die Vermutung. Jetzt zeigt sich, dass das tatsächlich stimmt. mehr...

Baden-Württemberg: Mehr als 40 tote Schafe nach mutmaßlichem Wolfsangriff

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Im Schwarzwald sind offenbar mehr als 40 Schafe nach einer Wolfsattacke gestorben. Ausgerechnet zum „Tag des Wolfes“ entbrennt die Diskussion über die Raubtiere neu. mehr...