Thema Wolfgang Schäuble

Alle Artikel und Hintergründe

SPD und Neuwahlen: Genossen fordern Umdenken von Schulz

SPD und Neuwahlen: Genossen fordern Umdenken von Schulz

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

Kommt doch noch die GroKo? SPD-Chef Martin Schulz ist eigentlich für Neuwahlen - viele Genossen halten das für den falschen Weg. Im SPIEGEL machen sie Druck auf ihren Parteichef. mehr... Video | Forum ]

Jamaika-Aus: Wie viel Inszenierung steckte im FDP-Abgang?

Jamaika-Aus: Wie viel Inszenierung steckte im FDP-Abgang?

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Die FDP war's, sie hat die Jamaika-Sondierungen beendet. Immer noch wird heftig darüber gestritten, ob die Partei genau das von Anfang an wollte. Hat Christian Lindner den Abbruch inszeniert? Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]


Deutschland nach dem Jamaika-Aus: Im Nebel

Deutschland nach dem Jamaika-Aus: Im Nebel

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Kein Jamaika-Bündnis, keine Aussicht auf eine neue Große Koalition - bleibt nur die Bildung einer Minderheitsregierung. Oder doch Neuwahlen? Die Politik demonstriert Normalität - dabei weiß keiner, wie es weitergeht. Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]

Schäuble zu Jamaika-Aus: Bewährungsprobe, keine Staatskrise

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat im Bundestag an alle Parteien appelliert, sich bei Sondierungen flexibler zu zeigen. Trotz der geplatzten Sondierungen gibt er sich entspannt: Die Aufgabe sei lösbar. mehr...

Griechenland: Mutmaßlicher Absender von Paketbombe an Schäuble festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2017

Im Frühjahr verschickte die griechische Anarchistengruppe „Verschwörung der Feuerzellen“ Paketbomben - unter anderem an Wolfgang Schäuble. Nun wurde in Athen ein Verdächtiger festgenommen. mehr...

Ex-Finanzminister: Teurer Bundestag - für Schäuble „nicht entscheidend“

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2017

Als Finanzminister verantwortete er einen ausgeglichenen Haushalt. Als neuer Bundestagspräsident äußert sich Wolfgang Schäuble nun entspannt zu den steigenden Kosten für das Parlament. mehr...

Abstimmung im Bundestag: Wolfgang Schäuble zum Bundestagspräsidenten gewählt

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Wolfgang Schäuble ist neuer Bundestagspräsident. Der 75-jährige ehemalige Finanzminister erhielt in der konstituierenden Sitzung des Parlaments 501 Ja-Stimmen, bei 173 Nein-Stimmen. mehr...

Bundestag: Unionsfraktion nominiert Schäuble als Parlamentspräsidenten

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Seit 1972 gehört Wolfgang Schäuble dem Bundestag an. In der kommenden Woche soll der CDU-Politiker Parlamentspräsident werden. Für die SPD soll angeblich Thomas Oppermann als Vize kandidieren. mehr...

Abschiedsrede in Washington: Schäuble hält Plädoyer für freien Handel

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Seit acht Jahren ist Wolfgang Schäuble Bundesfinanzminister, nun ist er auf Abschiedstour in Washington. Er nutzte sie für eine Warnung an US-Präsident Trump. mehr...

Schäubles letzte Auslandsreise: Abschied einer Nervensäge

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Zum letzten Mal die ganz große Bühne: Wolfgang Schäuble ist auf Abschiedstour in Washington - und bekommt viel Lob. Am Ende klingen auch jene versöhnlich, die er in den vergangenen Jahren zur Weißglut getrieben hat. mehr...

IWF: Christine Lagarde kritisiert US-Handelspolitik

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

IWF-Chefin Christine Lagarde macht bei der Jahrestagung ihrer Organisation klar, wie viel sie von freiem Welthandel hält - und wie wenig von der US-Handelsstrategie. Großes Lob gab es für einen Deutschen. mehr...

Zustimmung für Macrons Europa-Pläne: Gabriel wendet sich von Schäuble ab

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Außenminister Gabriel greift die Europapolitik von Finanzminister Schäuble an. Der SPD-Politiker stellt sich hinter Frankreichs Präsident Macron - und spricht sich für einen eigenen Haushalt der Eurozone aus. mehr...

Schäubles letzte Eurogruppen-Sitzung: Isch over

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2017

Acht Jahre lang hat Wolfgang Schäuble die Finanzpolitik der EU geprägt. Jetzt hat er zum letzten Mal mit den Euro-Finanzministern getagt. Es war ein Abschied mit Wehmut - allerdings nicht für alle. mehr...