Thema Wolfgang Schäuble

Alle Artikel und Hintergründe

Streit um Überschuss: SPD will Nachtragshaushalt blockieren

Streit um Überschuss: SPD will Nachtragshaushalt blockieren

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Im Streit um die gut sechs Milliarden Euro, die Deutschland 2016 als Überschuss erwirtschaftet hat, stellt die SPD sich offen gegen Finanzminister Wolfgang Schäuble. Die Genossen wollen den Nachtragshaushalt im Bundestag blockieren. mehr... Forum ]

Schäuble im Glück: Sechs Milliarden sind übrig. Was tun?

Schäuble im Glück: Sechs Milliarden sind übrig. Was tun?

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

Der Bundeshaushalt weist einen Überschuss von sechs Milliarden Euro aus. Was soll Finanzminister Schäuble mit dem Geld machen: Schulden abbauen, Steuern senken, mehr ausgeben? Stimmen Sie ab! mehr... Forum ]


6,2 Milliarden Euro Überschuss: Deutsche Wirtschaft attackiert Schäuble

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat 2016 gut sechs Milliarden Euro Überschuss gemacht - und will damit die Staatsschulden reduzieren. Die deutsche Wirtschaft drängt auf Steuersenkungen. mehr...

Angleichung der Renten im Osten: Nahles und Schäuble einigen sich auf Finanzierung

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2016

Eine Hälfte aus der Rentenkasse, die andere aus Steuermitteln: Finanzminister Schäuble (CDU) und Sozialministerin Nahles (SPD) haben den Streit darüber beigelegt, wer die Angleichung der Ost-Renten bezahlt. mehr...

Schäuble zu Italien-Referendum: „Kein Grund, von einer Eurokrise zu reden“

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Italiens Premierminister Renzi hat sein Referendum krachend verloren und den Rücktritt eingereicht, Euro-Gegner fordern Neuwahlen. Führende EU-Finanzpolitiker wie Wolfgang Schäuble bleiben dennoch entspannt. mehr...

Debatte um Obergrenze: Seehofer nennt Schäuble-Kritik „völlig unnötig“

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

CSU-Chef Horst Seehofer verzichtet vorerst auf weitere scharfe Töne gegen die Kanzlerin. In der Debatte um eine Flüchtlingsobergrenze greift er stattdessen Finanzminister Schäuble an. Dessen Kritik sei unvernünftig. mehr...

Obergrenze für Flüchtlinge: Schäuble weist CSU-Forderung scharf zurück

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2016

„Die Symboldebatte braucht kein Mensch": Bundesfinanzminister Schäuble erteilt CSU-Forderungen nach einer festen Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen eine klare Absage. Da deren Zahl zurückgehe, stelle sich die Frage nicht mehr. mehr...

Referendum in Italien: „Wir können unmöglich zustimmen“

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2016

Wolfgang Schäuble rät den Italienern, der Verfassungsreform Matteo Renzis zuzustimmen. Das irritiert den italienischen Journalisten Marco Politi. In einem offenen Brief erläutert er Schäuble, warum er die Reform ablehnt. mehr...

Brexit: Schäuble drängt Briten zur Entscheidung

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2016

Wie geht es weiter beim Brexit? Bundesfinanzminister Schäuble appelliert an die britische Regierung: Die Grundfreiheiten in der EU seien nicht verhandelbar. mehr...

Kehrtwende: Bundesregierung will Autobahnen doch nicht privatisieren

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Schäubles Plan zur Autobahnprivatisierung ist laut einem Medienbericht vom Tisch. Die zuständigen Minister haben sich im kleinen Kreis geeinigt. mehr...

Streit um Boni: Ackermann wirft Schäuble mangelnden Anstand vor

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Der Streit um Bonuszahlungen der Deutschen Bank nimmt absurde Formen an. Nachdem sich Finanzminister Schäuble abfällig gegenüber Ex-Bankchef Ackermann geäußert hat, keilt dieser nun ähnlich heftig zurück. mehr...

Schäuble über Ex-Banker Ackermann: „Leider ist das kein Witz, es ist zum ...“

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Josef Ackermann, Ex-Chef der Deutschen Bank, wehrt sich mit einem fadenscheinigen Argument gegen die Rückzahlung von Boni. Finanzminister Wolfgang Schäuble hat dazu eine klare Meinung. mehr...