ThemaWolfgang SchäubleRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schäuble zur Griechenland-Hilfe: Ja oder nein

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Die Regierung in Athen wird wohl um eine Verlängerung der Hilfskredite bitten - verrät aber nicht, wie sie den Europartnern entgegenkommen will. Finanzminister Schäuble stellt klar: Ohne Sparprogramm gibt es kein Extra-Geld. mehr...

Schäuble über Griechenland unter Zeitdruck: Am 28. Februar, 24.00 Uhr, is over

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Wolfgang Schäuble sieht im Schulden-Showdown Griechenland am Zug: Die Regierung in Athen muss sich bald entscheiden, ob sie überhaupt Hilfen will, sagt der deutsche Finanzminister. mehr...

Schäuble zu Griechenland-Gesprächen: Ich bin sehr skeptisch

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Kompromiss oder neuer Eklat? Die Euro-Finanzminister wollen heute den griechischen Schuldenstreit lösen - doch die Positionen sind weit voneinander entfernt. Wolfgang Schäuble hält eine Einigung für unwahrscheinlich. mehr...

Griechenland-Krise: Nazi-Karikatur in Syriza-Zeitung erzürnt Schäuble

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Eine Karikatur in der Zeitung der griechischen Regierungspartei Syriza zeigt Wolfgang Schäuble als Nazi, der von der Vernichtung der Griechen träumt. Der Sprecher des Finanzministers verurteilt die Zeichnung scharf. mehr...

Finanzminister Schäuble und Varoufakis: Die Kompromisslosen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Im Ton freundlich, in der Sache hart: Finanzminister Schäuble und sein neuer griechischer Amtskollege Varoufakis haben beim ersten Treffen keine Einigung erzielt. Sie schieben sich gegenseitig die Schuld an der Krise zu. mehr...

Finanztransaktionsteuer: Besser koordinieren

DER SPIEGEL - 31.01.2015

SPD will von Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister stärkeres Engagement für die sogenannte Finanztransaktionsteuer. Die SPD erhöht den Druck auf Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU), sich stärker ... mehr...

Rundfunkbeitrag: Dreyer belehrt Schäuble

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Ministerpräsidentin Dreyer gegen Schäuble-Beirat. Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) Nachhilfe in Sachen Rundfunkrecht gegeben. In einem Brief an Schäuble zeigte sie sich... mehr...

Subventionen: Schäuble kontrolliert Effizienz

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Finanzminister Schäuble will zukünftig Nachhaltigkeit von Subventionen prüfen. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will in seinem Subventionsbericht künftig prüfen, wie nachhaltig die staatlichen Hilfen sind. Dabei soll dargelegt werden, welche ... mehr...

SPIEGEL-Gespräch: So sind die Menschen

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Finanzminister Wolfgang Schäuble, 72, über komplizierte Politik in Zeiten des Euro, wachsende Fremdenfeindlichkeit und die Zuversicht des Demokraten. SPIEGEL: Herr Minister, mit einem Bundeshaushalt ohne neue Schulden, der sogenannten schwarzen Nul... mehr...

Schwarze Null: Arbeitnehmer und Atomkonzerne erfüllen Schäubles Herzenswunsch

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Er hat es geschafft: Als erster Finanzminister seit mehr als 40 Jahren hat Wolfgang Schäuble 2014 einen ausgeglichenen Haushalt verantwortet. Das lag an vor allem an fleißigen Arbeitnehmern - und Energiekonzernen, die Steuern nachzahlen mussen. mehr...



Anzeige





Themen von A-Z