ThemaWolfgang SchäubleRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Euro: Das Duo und die Troika

DER SPIEGEL - 03.11.2014

SPD-Chef Gabriel und Finanzminister Schäuble fordern mehr Macht für Brüssel: Die EU soll säumigen Staaten wie Frankreich mehr Druck machen. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Wirtschaftsressortchef Sigmar Gabriel (SPD) sind ein leidgeprüfte... mehr...

Attraktivitätspläne für die Bundeswehr: Ministerin in der Defensive

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2014

Ursula von der Leyen will die Bundeswehr als Arbeitgeber attraktiver machen. Doch ihre Pläne könnten am Widerstand von Finanzminister Schäuble scheitern. Der Wehrbeauftragte ist alarmiert, die Opposition spottet. mehr...

Haushaltspolitik: Schäubles schwarze Null sendet ein fatales Signal

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Ein Haushalt ohne Neuverschuldung ist das große Ziel von Finanzminister Wolfgang Schäuble. Doch die restriktive Finanzpolitik wird mehr Schaden anrichten als nützen. mehr...

Jakob Augstein Im Zweifel links: Schwarze Null

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Kolumne: Im Zweifel links. Wolfgang Schäuble will im kommenden Jahr ohne Neuverschuldung auskommen. Brücken bröckeln, das Land muss ächzen, damit der Finanzminister die sagenhafte schwarze Null unter seinen Haushalt zeichnen kann. Als Erster seit b... mehr...

Regierung: Gegenwind, hausgemacht

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Der jüngste Konjunktursturz bringt Finanzminister Schäuble in Verlegenheit: Muss er sich vom Ziel des ausgeglichenen Haushalts verabschieden? Es braucht nicht viel in diesen Tagen, um den Unwillen Wolfgang Schäubles zu erregen. Am vergangenen Donne... mehr...

Lahme Konjunktur: Bundesbank-Chef warnt vor staatlichen Investitionsprogrammen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Investieren, um die Konjunktur anzukurbeln? Oder lieber sparen? Diese Debatte bestimmt die Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds. Schon vorher war klar, dass es zwei Lager geben würde. mehr...

Kritik an Protestpartei: Schäuble nennt AfD Schande für Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

"Ich mag sie nicht, und sie mögen mich nicht": Finanzminister Schäuble macht keinen Hehl aus seiner Ablehnung für die AfD. Bei einer Podiumsdiskussion nannte er sie "Schande für Deutschland". mehr...

Haushalt: Mehrausgaben für Hartz IV

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Höhere Ausgaben für Hartz IV. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) muss im laufenden Jahr bis zu eine Milliarde Euro mehr für Hartz-IV-Zahlungen in den Etat des Arbeitsministeriums einbringen als ursprünglich geplant. Auch 2015 drohen Mehra... mehr...

Geschichte: Das Wort Verräter muss rein

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Über 600 Stunden lang hat Helmut Kohl mit dem Journalisten Heribert Schwan über sein Lebenswerk gesprochen. In den bislang geheimen Protokollen ging der Exkanzler schonungslos mit Parteifreunden wie Merkel, Wulff und Weizsäcker ins Gericht. Einmal,... mehr...

Finanzen: SPD gegen Steuerautonomie

DER SPIEGEL - 29.09.2014

SPD will Steuerwettbewerb der Länder verhindern. Der Ruf von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) nach mehr Steuerautonomie der Länder stößt auf massiven Widerstand in der SPD. "Mit der SPD wird es keinen steuerpolitischen Flickenteppich in... mehr...



Anzeige





Themen von A-Z