ThemaXavier NaidooRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Interview mit Xavier Naidoo: Wer glaubt, gilt als uncool

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2005

Xavier Naidoo ist der meistbeschäftigte und gottesfürchtigste Popkünstler Deutschlands und hat soeben sein neues Album "Telegramm für X" veröffentlicht. Mit SPIEGEL ONLINE sprach der 34-Jährige über das Gewaltpotential in deutschen Vororten, sein Verhältnis zum Islam und die Versäumnisse der Kirche. mehr...

Jugendsünde: Naidoo stoppt eigene CD

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2003

Popstar Xavier Naidoo kann sich nicht nur über göttlichen Beistand freuen: Das Hamburger Landgericht entsprach seiner Klage, die Neuauflage seines Debüt-Albums von 1994 in Deutschland zu verbieten. mehr...

POP: Naidoos umstrittener Jugendstreich

DER SPIEGEL - 12.05.2003

Popsänger Xavier Naidoos umstrittenes Album "Seeing Is Believing". Selbst Lichtgestalten haben manchmal Jugendsünden begangen; für eine solche scheint der Mannheimer Sänger Xavier Naidoo, 31, der sich gern als Pop-Jesus stilisiert, das Album "S... mehr...

Filmpläne: Naidoo dreht mit Karl-Heinz Schwensen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2002

Popstar Xavier Naidoo macht große Sprünge: Zusammen mit der Hamburger Kiezgröße Karl-Heinz Schwensen Schwensen hat er eine Produktionsfirma gegründet. Der erste Kinofilm ist in Planung. mehr...

Künstlerstreit: Pelham muss Naidoo 410.000 Euro zahlen

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2002

Im Rechtsstreit gegen seinen ehemaligen Produzenten Moses Pelham konnte der Pop-Sänger Xavier Naidoo einen weiteren Etappensieg verbuchen: Das Mannheimer Landgericht erklärte den früheren Künstlervertrag zwischen Naidoo und Pelhams Plattenfirma 3p für sittenwidrig. mehr...

Abgehört: Die wichtigsten CDs der Woche

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2002

Jede Woche stellt SPIEGEL ONLINE die wichtigsten CD-Neuveröffentlichungen der Woche vor. Heute dabei: Seelsorger Xavier Naidoo, Millionärs-Diva Celine Dion, Discopunker Yeah!, Comic-Künstler Jeffrey Lewis und die Romantiker von Busch. mehr...

Interview mit Xavier Naidoo und Edo Zanki: Raus aus dem Ghetto

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2001

Edo Zanki und Xavier Naidoo feiern derzeit mit den Söhnen Mannheims Erfolge. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE sprachen die beiden über Musik, Gewalt und Würstchen. mehr...

3p vs. Xavier Naidoo: Moses kann's nicht lassen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2001

Die Sachverhalte ähneln sich, die Urteile sind immer gleich: Als nunmehr viertes Landgericht hat die Hamburger Justiz eine einstweilige Verfügung von Moses Pelhams Plattenfirma 3p gegen ein Label abgelehnt, das mit seinem Ex-Schützling Xavier Naidoo kooperiert. Eine sinnlose Klageschlacht? mehr...

Streit um Mittermeier-CD: 3p verliert erneut gegen Naidoo

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2001

Der deutsche Soul-Sänger Xavier Naidoo darf auch weiterhin "frei sein": Moses Pelham, Chef der Frankfurter Plattenfirma 3p, erlitt vor Gericht erneut eine Niederlage im Streit um die Rechte an den Liedern Naidoos. Dessen Anwälte wollen den inzwischen gekündigten Vertrag der beiden Kontrahenten für sittenwidrig erklären lassen. mehr...

Pop-Prozess: Naidoo sprengt Knebelvertrag

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2001

Ein Jahr dauert das Vermarktungs-Hickhack um Sänger Xavier Naidoo bereits an. Doch auch in der dritten Gerichtsrunde Moses Pelham gegen Naidoo, gehen der Frankfurter Produzent und sein Label 3p k.o. mehr...

Themen von A-Z