Thema Yvo de Boer

Alle Artikel und Hintergründe

Finanzierung der Energiewende: Banker lernen das Klima lieben

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2016

Die neuen Klimaziele bedeuten einen billionenschweren Umbau der Weltwirtschaft. Das weckt zunehmend das Interesse von Großinvestoren. Doch was fehlt, sind die richtigen Finanzprodukte. mehr...

Rücktritt des Uno-Klimachefs: Der Steuermann geht von Bord

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2010

Nach dem Chaosgipfel von Kopenhagen stehen die Verhandlungen über ein neues Klimaabkommen am Scheideweg - da wirft Uno-Klimachef Yvo de Boer die Brocken hin. Jetzt muss Uno-Chef Ban Ki Moon einen passenden Nachfolger suchen, der auch vor Mammutaufgaben keine Angst hat. mehr...

Kampf gegen Erderwärmung: Uno-Klimachef de Boer tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2010

Vier Jahre lang kämpfte Uno-Klima-Generalsekretär Yvo de Boer für einen internationales Abkommen gegen die Erderwärmung - jetzt hat er überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Der Niederländer war für das Scheitern der Konferenz in Kopenhagen mitverantwortlich gemacht worden. mehr...

Yvo de Boer, Uno-Klimarat: Funktionär des Weltgewissens

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2009

Überblick in den verworrensten Lagen: So hat sich der Holländer Yvo de Boer dem ehemaligen Uno-Generalsekretär Annan für höhere Ämter empfohlen. Beim Emissionsgeschacher in Kopenhagen wird es auf sein diplomatisches Geschick ankommen - und seinen Mut zur Meinung. mehr...

UMWELT: Herr der Fäden

DER SPIEGEL - 08.12.2008

Bis Ende 2009 soll der Niederländer Yvo de Boer die Welt auf die Abkehr von fossilen Brennstoffen einschwören. Der oberste Klimaschützer der Vereinten Nationen agiert als Weltgewissen. mehr...

Uno-Diplomat de Boer: „Die Krise wird Folgen für die Klimapolitik haben“

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2008

Kaum Anreiz zum Energiesparen, wenig Geld für Hilfsprojekte: Die Finanzkrise macht dem Klimaschutz zu schaffen, sagt Yvo de Boer, der Chef des Klimasekretariats der Vereinten Nationen. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview erklärt er, warum er trotzdem an ein Erreichen der Klimaschutzziele glaubt. mehr...

Verhandlungen auf Bali: Uno-Klimachef befürchtet Scheitern der Konferenz

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2007

Bei der Klimakonferenz auf Bali macht sich erste Verzweiflung breit: Der Chef des Uno-Klimasekretariats hält es inzwischen für möglich, dass das Treffen statt des erhofften Durchbruchs ohne Ergebnis endet. Den Verhandlungsführern bleiben nur noch wenige Stunden. mehr...