ThemaZbigniew BrzezinskiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brzezinski zu Russland: "Wir befinden uns im Kalten Krieg"

Brzezinski zu Russland: "Wir befinden uns im Kalten Krieg"

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Der ehemalige Sicherheitsberater von US-Präsident Carter fordert Waffenlieferungen an die Ukraine und droht Putin mit Krieg, falls Russland im Baltikum einmarschiert. Einen Lösungsvorschlag für die Krise hat Zbigniew Brzezinski auch. Ein Interview von Sebastian Fischer und Holger Stark, Washington mehr... Forum ]

Brzezinski zu Russland: Wir befinden uns im Kalten Krieg

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Der ehemalige Sicherheitsberater von US-Präsident Carter fordert Waffenlieferungen an die Ukraine und droht Putin mit Krieg, falls Russland im Baltikum einmarschiert. Einen Lösungsvorschlag für die Krise hat Zbigniew Brzezinski auch. mehr...

Ein furchtbares Durcheinander

DER SPIEGEL - 29.04.2013

Der ehemalige amerikanische Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski, 85, über Giftgas-Vorwürfe gegen das Assad-Regime. SPIEGEL: Herr Brzezinski, Sie empfehlen Washington eine außenpolitische Strategie, die die Interessen der USA mit einer moralische... mehr...

Personalien: Zbigniew Brzezinski

DER SPIEGEL - 12.03.2012

USA: Ex-Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski begegnet der verbreiteten Terrorismusangst mit Humor. Zbigniew Brzezinski, 83, Sicherheitsberater unter dem damaligen US-Präsidenten Jimmy Carter, begegnet der verbreiteten Terrorismusangst mit Humor. ... mehr...

US-Vorwahlen: Romneys verschenkte Themen

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2012

Wahlkampf ohne Ende: Mitt Romney kommt der Republikaner-Nominierung näher, doch ihm blühen weitere schmutzige Debatten mit den Gegnern aus der eigenen Partei. Jetzt wird es Zeit, dass er endlich Amerikas Probleme zum Thema macht. mehr...

ZEITGESCHICHTE: Kaputter Charakter

DER SPIEGEL - 21.11.2011

Internationaler Spitzenpolitiker hatten erhebliche Aversionen gegenüber den Bonner Regierungschefs. Die persönlichen und politischen Aversionen internationaler Spitzenpolitiker gegenüber den Kanzlern Helmut Schmidt und Helmut Kohl waren deutlich gr... mehr...

USA: Ruhig bleiben, weitermachen

DER SPIEGEL - 06.12.2010

Zbigniew Brzezinski, ehemaliger Nationaler Sicherheitsberater von US-Präsident Jimmy Carter, über die Schwierigkeiten der Diplomatie in den Zeiten von WikiLeaks. Der Politikwissenschaftler Brzezinski, 82, zählt neben Henry Kissinger zu den prominen... mehr...

Sieg wäre eine Fata Morgana

SPIEGEL SPECIAL - 07.09.2006

Der ehemalige amerikanische Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski über die Fehler der Regierung von George W. Bush im Kampf gegen den Terror, die Katastrophe des Irak-Kriegs und die Gefahren einer weltweiten Rebellion gegen die Ungleichheit der Lebe... mehr...

Auslands-Echo

DER SPIEGEL - 19.09.2005

Reaktionen aus dem Ausland. André Glucksmannfranzösischer Philosoph"Von Paris aus erscheint der Wahlgang als ideologische Blockade: Die Deutschen haben allerdings nicht für klare Lösungen und Reformen votiert, sondern den Urnengang zum Protest genu... mehr...

Verstrickung ohne Ergebnis

DER SPIEGEL - 19.04.2004

Ex-Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski über den Vietnam-Krieg, das Besatzungsregime im Irak und Amerikas falsche Strategie im Kampf gegen den Terror. Der gebürtige Pole Brzezinski, 76, Politologie-Professor und einer der wichtigsten strategis... mehr...

Bush muss Friedensplan vorlegen

DER SPIEGEL - 07.04.2003

Der ehemalige amerikanische Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski, 75, über eine Nachkriegsordnung für den Irak, ein mögliches Ende des Nahost-Konflikts und die Überwindung der Querelen zwischen Amerika und Europa. SPIEGEL: Dr. Brzezinski, wie d... mehr...

Themen von A-Z