ThemaChinas InternetzensurRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Internetzensur: Reporter ohne Grenzen veröffentlicht chinesische Geheimdokumente

Internetzensur: Reporter ohne Grenzen veröffentlicht chinesische Geheimdokumente

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Geheimpapiere aus Peking belegen, wie China die Internetzensur verschärft hat. Reporter ohne Grenzen hat diese Dokumente nun im Netz veröffentlicht - aus Protest gegen die Haftstrafe für eine kritische Journalistin. mehr...

Blockadeaktion: Digitaler Großangriff auf chinesische Zensurgegner

Blockadeaktion: Digitaler Großangriff auf chinesische Zensurgegner

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Mit Milliarden Anfragen pro Stunde versuchen Unbekannte die Webseite chinesischer Internetaktivisten zu blockieren. Eine Attacke, die für die Opfer teuer werden kann. mehr... Forum ]

Zeichen gegen Internetzensur: Journalistenvereinigung spiegelt blockierte Websites

Zeichen gegen Internetzensur: Journalistenvereinigung spiegelt blockierte Websites

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

In vielen Ländern wie China, Russland und Bahrain werden Nachrichtenseiten blockiert. Reporter ohne Grenzen hat nun neun Angebote auf andere Server kopiert und damit in den betroffenen Ländern wieder zugänglich gemacht. mehr... Forum ]

China: Die Hymne der Internetzensoren

China: Die Hymne der Internetzensoren

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2015

China verschärft die Netzzensur in diesen Wochen noch einmal deutlich - und ist stolz darauf. Die Zensoren selbst feiern sich nun mit einem bombastischen Lied als "Internet-Supermacht". Von Fabian Reinbold mehr... Video | Forum ]

China: Internetsicherheit nur mit dem Segen der Zensoren

China: Internetsicherheit nur mit dem Segen der Zensoren

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2015

Ein Abgesandter der chinesischen Zensoren darf Internetnutzern jetzt bescheinigen, ob eine Verbindung sicher ist oder nicht. Aktivisten protestieren, Nutzer sind verunsichert. Man kann sich dagegen wehren - wenn man sich auskennt. Von Katharin Tai, Peking mehr... Forum ]

Internetdienste in China: Regierung will Realnamen von Nutzern

Internetdienste in China: Regierung will Realnamen von Nutzern

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Wer in China Internetdienste nutzt, soll sich künftig mit seinem Klarnamen registrieren müssen. Das fordert die Regierung. Als Benutzernamen sollen sich auch Pseudonyme wählen lassen - mit Einschränkungen. mehr... Forum ]

Netztrends: Warum Chinesen nach "Kleiner Apfel" suchen

Netztrends: Warum Chinesen nach "Kleiner Apfel" suchen

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Stell dir vor, du bist online - und hast keinen Zugriff auf Google, Facebook oder Twitter. Für 600 Millionen Menschen User in China sind diese Dienste gesperrt. Was also suchen und finden sie im Netz? Von Katharin Tai, Peking mehr... Forum ]

Internet-Zensur verschärft: China geht gegen VPN-Dienste vor

Internet-Zensur verschärft: China geht gegen VPN-Dienste vor

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Angebote wie Facebook, Twitter oder die Google-Suche sind in China routinemäßig blockiert. Bislang ließ sich die Zensur aber durch sogenannte VPN-Dienste umgehen. Nun geht China gegen diese Programme vor. mehr... Forum ]

Kampagne der Sittenwächter: Chinas neue Angst vor Sex

Kampagne der Sittenwächter: Chinas neue Angst vor Sex

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

China hat der Pornografie den Kampf angesagt, die Kampagne zeigt Nebenwirkungen: Behörden zensieren eifrig Filme und TV-Serien, Schwulenaktivisten fürchten Angriffe - und ein Sexualforscher wurde mit Kot beworfen. Von Fabian Reinbold, Peking mehr... Forum ]

E-Mail-Dienst: Gmail möglicherweise in China blockiert

E-Mail-Dienst: Gmail möglicherweise in China blockiert

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2014

Der Zugang zu Googles E-Mail-Dienst Gmail ist in China nach Angaben von Nutzern gesperrt worden. Der Nachrichtenverkehr war am Freitag stark zurückgegangen. Am Samstag kam er fast völlig zum Erliegen. mehr... Forum ]

Themen von A-Z