ThemaChinas Internet-ZensurRSS

Alle Artikel und Hintergründe

US-Dienst Bing: Microsoft zensiert in China strenger als landeseigene Suchmaschine

US-Dienst Bing: Microsoft zensiert in China strenger als landeseigene Suchmaschine

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Microsofts Suchmaschine Bing steht in der Kritik: Laut einer Studie filtert der US-Dienst seine Ergebnisse in China noch strenger als etwa der landeseigene Anbieter Baidu. mehr... Forum ]

WeChat: Zensurvorwürfe gegen chinesische Messenger-App

WeChat: Zensurvorwürfe gegen chinesische Messenger-App

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Auf Anordnung von Behörden habe das chinesische Unternehmen Tencent Dutzende Nutzer der Messenger-App WeChat gesperrt, berichten Medien. Kritiker werfen der Firma vor, die Beiträge der Nutzer aus politischen Gründen zu zensieren. mehr... Forum ]

Gegen Zensur und Ausspähung: Google startet Verschlüsselung von Suchanfragen

Gegen Zensur und Ausspähung: Google startet Verschlüsselung von Suchanfragen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Für Regierungen, Geheimdienste und Hacker soll es schwieriger werden, Google-Nutzer zu überwachen oder zu zensieren. Eine Verschlüsselung soll verschleiern, wer nach welchen Begriffen im Netz sucht. Los geht es in China. mehr... Forum ]

China offline: Experten vermuten Zensurfehler hinter Netzausfall

China offline: Experten vermuten Zensurfehler hinter Netzausfall

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2014

Millionen Internetnutzer in China waren am Dienstag über Stunden offline. Ursache war ein technischer Fehler bei der Auflösung von Internetadressen. Womöglich steckt hinter dem Debakel eine Fehlkonfiguration bei der Internetzensur. mehr... Forum ]

Visa-Voraussetzung: China stellt US-Journalisten Akkreditierungen aus

Visa-Voraussetzung: China stellt US-Journalisten Akkreditierungen aus

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Peking lenkt im Tauziehen um Visa-Anträge von US-Journalisten ein. Ein Teil der 23 Medienvertreter hat von der Regierung eine Arbeitserlaubnis erhalten. Ob sie auch im kommenden Jahr im Land bleiben dürfen, ist damit aber noch nicht entschieden. mehr... Forum ]

Verschärfte Zensur: US-Journalisten droht Rauswurf aus China

Verschärfte Zensur: US-Journalisten droht Rauswurf aus China

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2013

Sie haben den verdächtigen Reichtum von Familien chinesischer Top-Politiker enthüllt, darunter den Multi-Millionen-Dollar-Schatz von Präsident Xi. Dafür droht 23 US-Journalisten nun die Ausweisung. Peking sträubt sich nach SPIEGEL-Informationen, ihre Visa zu verlängern. mehr... Forum ]

Überwachung im Internet: Telekom drängt auf Gesetz für nationalen Datenverkehr

Überwachung im Internet: Telekom drängt auf Gesetz für nationalen Datenverkehr

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2013

Deutsche Daten in deutsche Netze: Geht es nach der Telekom, soll ein Gesetz künftig Auslandsreisen von Datenpaketen verhindern, wenn Sender und Empfänger im selben Land sitzen. Konzernchef Obermann fordert außerdem einen Schengen-Datenraum. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

Shanghai: China will zensurfreie Zone einrichten

Shanghai: China will zensurfreie Zone einrichten

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Die chinesische Regierung will ihre scharfe Internetzensur in einer geplanten Freihandelszone offenbar lockern. In China blockierte Angebote wie Twitter und Facebook sollen dort frei nutzbar sein. Auslöser für den Vorstoß ist allerdings nicht die Bemühung um mehr Demokratie. mehr... Forum ]

Chinas Netzkontrolle: Peking lässt Blogger angebliche Sünden im TV bekennen

Chinas Netzkontrolle: Peking lässt Blogger angebliche Sünden im TV bekennen

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2013

Chinas Regime bereitet den Weg für striktere Netzkontrollen. Erst muss ein inhaftierter Blogger im TV erklären, wie schädlich Anonymität und Redefreiheit online seien. Dann flankieren Staatsmedien die Botschaft mit passenden Kommentaren: Zu viel Meinungsfreiheit gefährde den Rechtsstaat. mehr... Forum ]

Kampagne gegen Kritiker: Chinesische Behörden verhaften "Gerüchteschreiber"

Kampagne gegen Kritiker: Chinesische Behörden verhaften "Gerüchteschreiber"

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2013

Neue Verhaftungswelle in China: Der chinesische Blogger und Milliardär Charles Xue wurde festgenommen. Fast zeitgleich wurde ein Journalist unter Arrest gestellt. Die Vorwürfe lauten auf Besuch bei Prostituierten - und Verbreitung von Gerüchten. mehr... Forum ]

Themen von A-Z