ThemaChinas InternetzensurRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Chinesischer Selfie-Porno: Fünf Festnahmen wegen Sex-Clip aus Umkleidekabine

Chinesischer Selfie-Porno: Fünf Festnahmen wegen Sex-Clip aus Umkleidekabine

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2015

Ein Video aus der Umkleide eines Bekleidungsgeschäfts hat in China die Sittenwächter auf den Plan gerufen. Fünf Personen wurden wegen Verbreitung von Pornografie festgenommen - der Modekette droht der Lizenz-Verlust. mehr... Forum ]

Verfolgungswelle in China: Anwalt von "Zeit"-Mitarbeiterin angeblich geständig

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2015

China hatte zahlreiche Bürgerrechtsanwälte wegen "Störung der öffentlichen Ordnung" festgesetzt. Nun sollen viele von ihnen angeblich gestanden haben - darunter auch Zhou Shifeng, der für eine "Zeit"-Mitarbeiterin gekämpft hatte. mehr... Forum ]

Sex in Umkleide: Unsozialistischer Selfie-Porno erregt Chinas Zensoren

Sex in Umkleide: Unsozialistischer Selfie-Porno erregt Chinas Zensoren

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2015

Ein kurzer Porno aus der Umkleidekabine - im Westen nichts Besonderes, doch in China haben jetzt Millionen einen solchen Clip geteilt. Die Zensoren sind erbost. Was steckt hinter dem Hype? Von Fabian Reinbold mehr... Forum ]

Nach Schlag gegen Anwälte: Gabriel wirbt für mehr Freiheit in China

Nach Schlag gegen Anwälte: Gabriel wirbt für mehr Freiheit in China

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Wirtschaftsminister Gabriel hat Chinas Umgang mit der Meinungsfreiheit kritisiert. Mit einem neuen Gesetz hatte Staatschef Xi die Macht des Staates erweitert. Das dürfe nicht zu weit gehen, mahnte der SPD-Chef. mehr... Forum ]

Schlag gegen Anwälte: Mehr als hundert Bürgerrechtler in China festgesetzt

Schlag gegen Anwälte: Mehr als hundert Bürgerrechtler in China festgesetzt

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

Wegen "Störung der öffentlichen Ordnung" hat die chinesische Polizei Dutzende Bürgerrechtsanwälte festgesetzt. Insgesamt kamen binnen zwei Tagen mehr als hundert Menschen in Polizeigewahrsam - oder verschwanden spurlos. mehr... Forum ]

Menschenrechte: China lässt Dutzende Anwälte festsetzen

Menschenrechte: China lässt Dutzende Anwälte festsetzen

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2015

Sicherheitsbehörden haben Dutzende Anwälte in China festgenommen - angeblich wegen "Störung der öffentlichen Ordnung". Aktivisten befürchten schwere Verstöße gegen die Menschenrechte. mehr... Forum ]

Menschenrechte: Uno-Kommissar rügt Chinas Sicherheitsgesetz

Menschenrechte: Uno-Kommissar rügt Chinas Sicherheitsgesetz

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2015

Mit einem neuen Gesetz hat China die Freiheit seiner Bürger weiter eingeschränkt. Alles zum Schutz der nationalen Sicherheit, sagt Peking. Dem Uno-Hochkommissar für Menschenrechte ist das alles zu schwammig. mehr... Forum ]

Chinas neues Sicherheitsgesetz: Autokraten-Poesie aus Peking

Chinas neues Sicherheitsgesetz: Autokraten-Poesie aus Peking

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Es geht angeblich um die "nationale Sicherheit": China erweitert mit einem neuen Gesetz die Macht des Staates und schränkt die Freiheit seiner Bürger weiter ein. Nicht nur Menschenrechtsaktivisten, auch ausländische Diplomaten und Unternehmer warnen. Von Bernhard Zand, Peking mehr... Forum ]

Trotz Tor und VPN: Hacker enttarnen chinesische Internetnutzer

Trotz Tor und VPN: Hacker enttarnen chinesische Internetnutzer

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Chinesischen Hackern ist es offenbar gelungen, Nutzer trotz Anonymisierungsdiensten zu enttarnen. Das Ausmaß des Angriffs deutet auf eine staatliche Aktion hin, sagen Experten. mehr... Forum ]

Internetzensur: Reporter ohne Grenzen veröffentlicht chinesische Geheimdokumente

Internetzensur: Reporter ohne Grenzen veröffentlicht chinesische Geheimdokumente

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Geheimpapiere aus Peking belegen, wie China die Internetzensur verschärft hat. Reporter ohne Grenzen hat diese Dokumente nun im Netz veröffentlicht - aus Protest gegen die Haftstrafe für eine kritische Journalistin. mehr...

Blockadeaktion: Digitaler Großangriff auf chinesische Zensurgegner

Blockadeaktion: Digitaler Großangriff auf chinesische Zensurgegner

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Mit Milliarden Anfragen pro Stunde versuchen Unbekannte die Webseite chinesischer Internetaktivisten zu blockieren. Eine Attacke, die für die Opfer teuer werden kann. mehr... Forum ]

Themen von A-Z