Boris Becker: „Es ist ein Fakt, dass ich heute Diplomat von Zentralafrika bin“

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

„Ich als weißer, blauäugiger Deutscher genieße größten Respekt in Afrika": In einem Interview bezeichnet sich Boris Becker als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik. Der Außenminister des Landes sieht das anders. mehr...

Angebliche Fälschung: Verwirrung über Boris Beckers Diplomatenpass

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

In Boris Beckers Insolvenzverfahren und dem Streit über seine Position als Attaché der Zentralafrikanischen Republik gibt es die nächste Volte: Angeblich ist der Diplomatenpass des Ex-Tennisstars eine Fälschung. mehr...

Immunität im Insolvenzverfahren: Ist Boris Becker überhaupt Diplomat?

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2018

Boris Becker will seine Position als Attaché der Zentralafrikanischen Republik nutzen, um ein Insolvenzverfahren zu beenden. Doch in dem Land herrscht offenbar Uneinigkeit über den Status des Ex-Tennisstars. mehr...

Insolvenzverfahren: Beckers letzter Trumpf

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

Boris Beckers Insolvenzverfahren ist an einem entscheidenden Punkt angelangt. Nun will er plötzlich diplomatische Immunität geltend machen. Was steckt dahinter? mehr...

Zentralafrikanische Republik: Menschenrechtler schildern brutale Übergriffe auf Christen

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Frauen und Männer werden vergewaltigt, vor den Augen ihrer Kinder ermordet: Amnesty International warnt vor einer wachsenden Zahl von Angriffen auf Christen in der Zentralafrikanischen Republik. mehr...

Zentralafrikanische Republik: Vernachlässigter Konflikt

DER SPIEGEL - 22.07.2017

Unterschätzte Flüchtlingskatastrophe in der Zentralafrikanischen Republik; In den vergangenen drei Monaten sind in der Zentralafrikanischen Republik mehr als 100 000 Menschen vor den massiven Kämpfen zwischen muslimischen Seleka-Rebellen und… mehr...

Kämpfe von Rebellen: Uno-Stützpunkt in Zentralafrikanischer Republik beschossen

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

In der Zentralafrikanischen Republik sind 12.500 Uno-Soldaten stationiert. In einem Stützpunkt der Blauhelme schlugen Geschosse ein, Opfer gab es offenbar nicht. mehr...

Afrikanischer Diktator Bokassa: „Schlagt sie ruhig tot“

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2016

Die Präsidentschaft auf Lebenszeit reichte Jean-Bédel Bokassa nicht. 1977 ließ sich der Diktator der Zentralafrikanischen Republik zum Kaiser krönen. Und seine Gegner von Löwen zerfleischen. mehr...

Kriegsverbrechen: Kongos Ex-Vizepräsident Bemba zu 18 Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Er ist wegen Kriegsverbrechen verurteilt, jetzt legte der Internationale Strafgerichtshof die Strafe fest: Jean-Pierre Bemba, Ex-Vizepräsident der Demokratischen Republik Kongo, muss für 18 Jahre ins Gefängnis. mehr...

Missbrauchsaffäre in Zentralafrika: Frankreich ermittelt gegen eigene Soldaten

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

In der Zentralafrikanischen Republik sollen französische Soldaten Frauen und Kinder missbraucht haben - nun werden Ermittler in Paris aktiv. Auch Uno-Blauhelmsoldaten müssen sich dafür verantworten. mehr...