Zettelgold

Ein Zettel und seine Geschichte Warum in Göttingen in der Sauna gewählt wird

Ein Zettel und seine Geschichte: Warum in Göttingen in der Sauna gewählt wird
03.05.2017 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

In Deutschland ist alles geregelt, auch die Obmenschwahl beim Hochschulsport. Hecke Deckering hält sich daran - und lädt via Zettel zur Stimmabgabe in die Sauna. Das Ergebnis: fast 100 Prozent Beteiligung. mehr...

Ein Zettel und seine Geschichte: "Sie tun mir unglaublich leid. Reden?"

Ein Zettel und seine Geschichte "Sie tun mir unglaublich leid. Reden?"

21.04.2017 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

Wie viel Tierliebe ist erträglich? Der Hamburger Artur Fischer-Meny umsorgt in seiner Freizeit elf Eichhörnchen. Das geht viel zu weit, findet sein Nachbar. Ein Zettel soll den Streit schlichten. mehr...

Zettelgold: Felix, 34, verliert Pfeil und Bogen

Zettelgold Felix, 34, verliert Pfeil und Bogen

10.04.2017 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

Wenn ein Mann mit seinem Pony U-Bahn fährt, is dit Berlin, wa. Oder wenn ein Mann nackt über den Alex läuft. Und wenn ein Mann an einem Sonntag in Friedrichshain Pfeil und Bogen verliert, dann is dit wohl auch Berlin. mehr...

Ein Zettel und seine Geschichte: Andrea, 27, bittet Taubenfreunde zu Tisch

Ein Zettel und seine Geschichte Andrea, 27, bittet Taubenfreunde zu Tisch

09.09.2016 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

Stadttauben, die Ratten der Lüfte, kaum jemand mag sie. Andrea aus Berlin will helfen - und richtet in einem vegan-vegetarischen Restaurant den Stammtisch der Taubenfreunde aus. Was steckt dahinter? mehr...

Ein Zettel und seine Geschichte: Cornelia spricht mit geflügelten Worten

Ein Zettel und seine Geschichte Cornelia spricht mit geflügelten Worten

01.09.2016

Wenn es nur so einfach wäre: Via Zettelaushang verspricht eine Frau, den richtigen Weg zu zeigen - indem sie mit Engeln redet. Was soll das? Und ist das nicht gefährlich? Frauke Lüpke-Narberhaus probierte es aus. mehr...

Ein Zettel und seine Geschichte: Katerstimmung

Ein Zettel und seine Geschichte Katerstimmung

02.06.2015 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

Rieke liebt ihren Kater, doch er macht ihr große Sorgen: Nachts kämpft er mit anderen Katzen, verteidigt sein Revier. Dann taucht ein starker Gegner mit schwarzem Fell auf. Rieke fasst einen Entschluss. mehr...

Bruder Johannes, 62, versperrt seine Kirche

Bruder Johannes, 62, versperrt seine Kirche

15.01.2015 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

Es ist ihm nicht leicht gefallen, das zu verraten, wofür er lebt. Und sei es nur für ein paar Wochen im Sommer. Schließlich will er alle empfangen, die Armen und Reichen, die Gesunden und Verwirrten, die Gepflegten und Schmutzigen. So steht es ja auch in der Bibel: "Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend und ohne Obdach sind, führe ins Haus!" Aber auch wer auf Gottes Wort hört, weiß manchmal nicht weiter. mehr...

Elena schützt Tiere vor dem Weihnachtsmann

Elena schützt Tiere vor dem Weihnachtsmann

22.12.2014 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus

Was soll das Christkind bringen, wenn alles schon da ist? Wie soll es überraschen, wenn nichts mehr erstaunt? In diesem Jahr, ja, da müssen die Geschenke krachen, glitzern, blinken, wummern. mehr...

Thomas verliert einen Gedanken

Thomas verliert einen Gedanken

08.12.2014 | Ein Interview von Frauke Lüpke-Narberhaus

Zettelgold: Herr Dreiling, Sie haben per Zettelaushang einen verlorenen Gedanken gesucht. Warum? mehr...

Abu wehrt sich gegen Kinder

Abu wehrt sich gegen Kinder

03.09.2014 | Von Frauke Lüpke-Narberhaus, Boston

Sie hatten nicht um Schutzgeld gebeten, trotzdem zahlte er es. "Gratis-Cola für alle", flehte er, "nur bitte, bitte, hört endlich auf." Sie nahmen die Cola und machten weiter. mehr...