ThemaZölibatRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Missbrauch-Konferenz in Rom: Die Opfer leben von Hartz IV

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2012

Zu Tausenden sind Kinder und Jugendliche von katholischen Priestern missbraucht worden. Auf einem Kongress in Rom wollen ranghohe Kirchenleute aus aller Welt zusammen mit Wissenschaftlern nun die über Jahrzehnte begangenen Verbrechen aufarbeiten. Das Ergebnis dürfte enttäuschend sein. mehr...

Vaterschaft: Weihbischof von Los Angeles des Amtes enthoben

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2012

Gabino Zavala ist nicht mehr Weihbischof von Los Angeles. Der katholische Geistliche hatte zugegeben, Vater zweier Kinder zu sein und deswegen seinen Rücktritt eingereicht. Das Bistum will den Teenagern nun geistliche Unterstützung und finanzielle Hilfe anbieten. mehr...

IRLAND: Rebellion in Dublin

DER SPIEGEL - 12.09.2011

Der Vatikan wehrt sich gegen Vorwürfe, er decke pädophile Priester. Aber schon naht der nächste Bericht über Kindesmissbrauch in einer katholischen Diözese. Als Tony Flannery sich zum Ordenspriester weihen ließ, schwor er, sein Leben in "Armut, Keu... mehr...

ÖSTERREICH: Vor der Spaltung

DER SPIEGEL - 05.09.2011

Österreicher fordern radikale Kirchenreform. Eine große Mehrheit der Österreicher wünscht sich radikale Reformen in der katholischen Kirche. Fast drei Viertel aller Befragten unterstützen Umfragen zufolge einen "Aufruf zum Ungehorsam", den im Juni ... mehr...

Katholische Kirche: Skandalbuch enthüllt sexuelle Beziehungen

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2011

Kinder mit Geliebten, Sex mit Prostituierten, homosexuelle Handlungen: Die Details eines neuen Buches über sexuelle Beziehungen in der katholischen Kirche sind pikant. Der Vatikan schweigt - und Italiens Bischofskonferenz sagt, man "könne nicht jedes Buch kommentieren". mehr...

Debatte um Zölibat: Die Kirche und die Abrissbirnen

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2011

Rechtzeitig vor dem Papstbesuch bereiten deutsche Theologen und Politiker den Abriss der katholischen Kirche vor: Mit offenen Briefen und Petitionen rufen sie nach der Abschaffung des Zölibats - und fordern so das Ende des katholischen Abenteuers. mehr...

Kirchenreform: Theologen wollen Zölibat abschaffen

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2011

Katholische Wissenschaftler deutschsprachiger Universitäten kämpfen für eine tiefgreifende Kirchenreform. Unter anderem fordern die 144 Theologen ein Ende des Zölibats. Es ist der größte Aufstand seit 22 Jahren. mehr...

Debattenbeitrag: Zölibat? Aber sicher!

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2011

Die Initiative von katholischen CDU-Politikern für Ausnahmen vom Zölibat ist nur das gewöhnliche Reformbrausen in den Laienrängen. Man muss es als Vorgeschmack auf den Besuch des heiligen Vaters in Deutschland werten - und am besten ignorieren, glaubt der überzeugte Katholik Matthias Matussek. mehr...

Brief an deutsche Bischöfe: CDU-Politiker fordern Ausnahmen vom Zölibat

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2011

Verheiratete Männer zu Priestern weihen? Nach Ansicht führender CDU-Politiker wie Bundestagspräsident Lammert oder Bildungsministerin Schavan muss die katholische Kirche entschiedener gegen den Priestermangel vorgehen. Mit einem Brief an die deutschen Bischöfe wollen sie nun Druck aufbauen. mehr...

Sondererlaubnis: Verheirateter Mann wird katholischer Priester

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2010

Er ist vierfacher Familienvater und nun auch katholischer Priester: In Regensburg ist ein verheirateter Mann vom Bischof geweiht worden. Der 62-Jährige arbeitete zuvor als evangelischer Pfarrer, der Vatikan hat für ihn eine Ausnahme vom Zölibat zugelassen. mehr...

Themen von A-Z