ThemaZweiter WeltkriegRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Das große Sterben

Der Zweite Weltkrieg hat mehr Leid über die Menschheit gebracht als jedes andere Ereignis des 20. Jahrhunderts. Rund 60 Millionen Menschen kamen ums Leben. Auf dieser Themenseite finden Sie Überblicksdarstellungen, neue Forschungsergebnisse und Berichte von Zeitzeugen.

Umstrittene Europatour: Polen verweigert Kreml-nahen "Nachtwölfen" die Einreise

Umstrittene Europatour: Polen verweigert Kreml-nahen "Nachtwölfen" die Einreise

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Der Motorradklub "Nachtwölfe" will zum Sieg über Hitler-Deutschland vor 71 Jahren von Moskau quer durch Europa fahren. Die Tour soll in Berlin enden. Doch schon in Polen wurde ihnen die Einreise untersagt. mehr... Forum ]

Detmolder Auschwitz-Prozess: Früherer SS-Wachmann bricht sein Schweigen

Detmolder Auschwitz-Prozess: Früherer SS-Wachmann bricht sein Schweigen

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Reinhold Hanning muss sich im Detmolder Auschwitz-Prozess vor Gericht verantworten. Dort hat der ehemalige SS-Mann nun eine persönliche Erklärung abgegeben. mehr...

In die Armee gemogelt: Calvin, 12 Jahre alt - Weltkriegsheld

In die Armee gemogelt: Calvin, 12 Jahre alt - Weltkriegsheld

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

Seine Mutter dachte, er besucht die Oma. Dabei kämpfte Calvin Graham, 12, im Pazifikkrieg. Erst behängte man ihn mit Orden - dann landete das Kind im Gefängnis. Von Danny Kringiel mehr...

In die Armee gemogelt: Calvin, 12 Jahre alt - Weltkriegsheld

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

Seine Mutter dachte, er besucht die Oma. Dabei kämpfte Calvin Graham, 12, im Pazifikkrieg. Erst behängte man ihn mit Orden - dann landete das Kind im Gefängnis. mehr...

Kindheit im Bombenkrieg: „Alles brannte und qualmte“

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Bomben, Feuer, Angst: Im Zweiten Weltkrieg verwandelten alliierte Bomber München in ein Flammenmeer. Als Jugendlicher erlebte mehr...

Augenzeugen von Verdun: Erschieß mich, Kamerad!

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2016

300 Tage, 300.000 Tote: Die Schlacht um Verdun 1916 war ein beispielloses Gemetzel. Hier schildern Zeitzeugen die Apokalypse des Stellungskriegs. Seltene Filmaufnahmen dokumentieren das Grauen. mehr...

„Trostfrauen“-Streit mit Südkorea: Japan entschuldigt sich für Zwangsprostitution - nach über 70 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Koreanerinnen mussten im Zweiten Weltkrieg japanischen Soldaten als „Sexsklavinnen“ dienen. Erst nach mehr als 70 Jahren hat die Regierung in Tokio nun Reue gezeigt. mehr...

Britisches Holzflugzeug Mosquito: Diesen Bomber lieferte die Tischlerei

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2015

Beim Flugzeugbau im Zweiten Weltkrieg wetteiferten Ingenieure um Innovationen. Verblüffend lange hielt sich ein astreiner Erfolgsfaktor: Holz. Damit flog die englische „Mosquito“ feindlichen Jägern einfach davon. mehr...

Japanische Kriegsverbrechen: Seoul und Tokio wollen Streit über Sexsklaverei lösen

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2015

Den Konflikt über die „Trostfrauen“ wollen sie beilegen: Südkorea und Japan haben sich geeinigt, über die von der japanischen Armee zu Kriegszeiten betriebene Sexsklaverei zu reden. Bislang hat Tokio die Verbrechen nie anerkannt. mehr...

Zweiter Weltkrieg: Dokumente aus US-Archiven belegen NS-Gräuel in Griechenland

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2015

Griechenland hat bislang als geheim eingestufte Dokumente über die Nazibesatzung zwischen 1941 und 1944 aufgearbeitet. Nun wurde das Ergebnis veröffentlicht: Es zeigt, wie brutal die Nationalsozialisten in dem Land wüteten. mehr...

Fahrzeug-Friedhöfe des Zweiten Weltkriegs: Siegreicher Schrott

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Mit Tausenden Kampfflugzeugen, Schlachtschiffen und Panzern besiegten die Alliierten Hitler. Mit Kriegsende wurden die Berge aus Blech und Stahl auf einen Schlag nutzlos - und landeten auf gigantischen Schrott-Friedhöfen. mehr...

Amnestie zum Jahrestag des Weltkriegsendes: China will Tausende Gefangene entlassen

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

Der chinesische Präsident Xi Jinping hat eine Amnestie unterzeichnet, durch die mehrere Tausend Gefangene entlassen werden könnten. Vor allem greise Häftlinge sollen freikommen - wohl auch aus Kostengründen. mehr...

70 Jahre nach Weltkriegsende: Queen gedenkt des Sieges über Japan

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2015

Großbritannien hat den Sieg der Alliierten über Japan vor 70 Jahren gefeiert. Anlässlich des „VJ Days“ traf Queen Elizabeth II. in London Weltkriegsveteranen. In der britischen Hauptstadt gab es Paraden, Kranzniederlegungen und Lesungen. mehr...



Anzeige
  • Stephan Burgdorff / Klaus Wiegrefe (Hg.):
    Der Zweite Weltkrieg

    Wendepunkt der deutschen Geschichte.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.
Fotostrecke
Zweiter Weltkrieg: Der Weg in die Katastrophe


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z