ThemaZweiter WeltkriegRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Das große Sterben

Der Zweite Weltkrieg hat mehr Leid über die Menschheit gebracht als jedes andere Ereignis des 20. Jahrhunderts. Rund 60 Millionen Menschen kamen ums Leben. Auf dieser Themenseite finden Sie Überblicksdarstellungen, neue Forschungsergebnisse und Berichte von Zeitzeugen.

Blindgänger: Englische Bauarbeiter finden Weltkriegsbombe auf Spielplatz

Blindgänger: Englische Bauarbeiter finden Weltkriegsbombe auf Spielplatz

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Eine 225-Kilo-schwere Weltkriegsbombe ist in der englischen Stadt Bath gefunden worden. Tausende Anwohner mussten ihre Häuser verlassen. Die Evakuierung könnte bis zu 48 Stunden andauern. mehr...

Erinnerung an Atombomben: Obama besucht als erster US-Präsident Hiroshima

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2016

Es ist eine historische Reise: Als erster US-Präsident will Barack Obama die japanische Stadt Hiroshima besuchen. Dort hatten die US-Streitkräfte im August 1945 eine Atombombe abgeworfen. mehr...

Moskau: Russland feiert Kriegsende mit Kampfjets und 10.000 Soldaten

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

In Moskau hat Wladimir Putin eine große Militärparade zum 71. Jahrestag des Kriegsendes abgenommen. 10.000 Soldaten marschierten, Kampfjets flogen über den Roten Platz. mehr...

In die Armee gemogelt: Calvin, 12 Jahre alt - Weltkriegsheld

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

Seine Mutter dachte, er besucht die Oma. Dabei kämpfte Calvin Graham, 12, im Pazifikkrieg. Erst behängte man ihn mit Orden - dann landete das Kind im Gefängnis. mehr...

Kindheit im Bombenkrieg: „Alles brannte und qualmte“

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Bomben, Feuer, Angst: Im Zweiten Weltkrieg verwandelten alliierte Bomber München in ein Flammenmeer. Als Jugendlicher erlebte mehr...

Strafjustiz: Schlimmer als Dantes Höllenkreis

DER SPIEGEL - 27.02.2016

Mehr als 70 Jahre nach Auschwitz setzt sich in der Rechtsprechung Fritz Bauers Überzeugung durch, dass jeder, der dort mitgemacht hat, Teil der Mordmaschinerie war. Von Gisela Friedrichsen mehr...

Augenzeugen von Verdun: Erschieß mich, Kamerad!

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2016

300 Tage, 300.000 Tote: Die Schlacht um Verdun 1916 war ein beispielloses Gemetzel. Hier schildern Zeitzeugen die Apokalypse des Stellungskriegs. Seltene Filmaufnahmen dokumentieren das Grauen. mehr...

„Trostfrauen“-Streit mit Südkorea: Japan entschuldigt sich für Zwangsprostitution - nach über 70 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Koreanerinnen mussten im Zweiten Weltkrieg japanischen Soldaten als „Sexsklavinnen“ dienen. Erst nach mehr als 70 Jahren hat die Regierung in Tokio nun Reue gezeigt. mehr...

Britisches Holzflugzeug Mosquito: Diesen Bomber lieferte die Tischlerei

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2015

Beim Flugzeugbau im Zweiten Weltkrieg wetteiferten Ingenieure um Innovationen. Verblüffend lange hielt sich ein astreiner Erfolgsfaktor: Holz. Damit flog die englische „Mosquito“ feindlichen Jägern einfach davon. mehr...

Japanische Kriegsverbrechen: Seoul und Tokio wollen Streit über Sexsklaverei lösen

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2015

Den Konflikt über die „Trostfrauen“ wollen sie beilegen: Südkorea und Japan haben sich geeinigt, über die von der japanischen Armee zu Kriegszeiten betriebene Sexsklaverei zu reden. Bislang hat Tokio die Verbrechen nie anerkannt. mehr...

Zeitgeschichte: Der Mythos vom Todesspiel

DER SPIEGEL - 24.10.2015

Der Mythos vom „Todesspiel von Kiew“; Das „Todesspiel von Kiew“ ging in die Geschichte des Fußballs ein. Die Mannschaft einer Kiewer Brotfabrik gewann im August 1942 gegen eine deutsche Flakelf, obwohl sie für diesen Fall mit… mehr...



Anzeige
  • Stephan Burgdorff / Klaus Wiegrefe (Hg.):
    Der Zweite Weltkrieg

    Wendepunkt der deutschen Geschichte.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.
Fotostrecke
Zweiter Weltkrieg: Der Weg in die Katastrophe


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z