Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Tod einer Studentin in Saudi-Arabien: Notärzte durften nicht in Frauen-Uni

King-Saud-Universität in Riad: Frauen und Männer studieren getrennt Zur Großansicht
Corbis

King-Saud-Universität in Riad: Frauen und Männer studieren getrennt

Geschlechtertrennung kann tödlich sein: Eine Studentin in Saudi-Arabien starb an einem Herzinfarkt, wohl auch weil die männlichen Retter nicht zu ihr gelassen wurden. Die Sicherheitsleute fanden, das Infarktopfer sei nicht korrekt bekleidet gewesen.

Riad - Sie studierte an der König-Saud-Universität in Riad, Saudi-Arabien, machte dort ihren Master in Sozialwissenschaften. Am Mittwoch gegen elf Uhr vormittags erlitt die junge Frau im Frauen-Trakt der Uni einen Herzinfarkt. Kurze Zeit später war sie tot - weil Retter nicht zu ihr durchgelassen wurden. So berichtet es die arabische Tageszeitung "Okaz" unter Berufung auf Aussagen von Kommilitoninnen.

Die herbeigerufenen Notärzte seien vom Wachpersonal mehr als zwei Stunden lang daran gehindert worden, den Frauen-Bereich der Uni zu betreten. Das Sicherheitspersonal begründete das damit, dass die junge Frau wegen des Infarkts unverschleiert sei. Die junge Frau wurde in das Büro der Vizedekanin gebracht, blieb aber ohne ärztliche Hilfe und verstarb dort nach wenigen Stunden.

Einige Studentinnen, die den Vorfall beobachteten, sollen laut Augenzeugenberichten einen Schock erlitten haben. "Manche sind einfach umgekippt, andere haben hysterisch angefangen zu weinen", zitierte die Zeitung "Okaz" eine Studentin. "Es gibt keine religiöse Lehre, die es rechtfertigt, das Leben in ernster Not so leichtfertig aufs Spiel zu setzen", kritisierte eine andere Studentin.

In Saudi-Arabien gelten strenge, religiös motivierte Bestimmungen zur Geschlechtertrennung im öffentlichen Raum. Immer wieder kommt es vor, dass Frauen bei medizinischen Notfällen, Bränden oder anderen Katastrophen sterben, weil die - praktisch ausschließlich männlichen - Rettungsmannschaften die für Frauen bestimmten Areale nicht betreten dürfen.

lgr/syd/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fotostrecke
Eine Uni wie ein Festung: Bildungsschloss auf Wüstensand


SPIEGEL.TV