Uni-Crashkurs bei Professor Multimedia: Wie wähle ich meinen Studienort?

Mama und Papa wollen, dass ich bleibe - aber wo will ich selber eigentlich studieren? In Berlin oder lieber doch in Vechta? Uni-Veteran Oliver Vornberger, seit 25 Jahren Professor, empfiehlt in seinem Crashkurs allen Anfängern: Geht in die Provinz!

SPIEGEL ONLINE

Wenn die erste Hürde überwunden ist, folgt gleich die nächste: Ich weiß, was ich studieren will - aber wo soll ich es nur studieren? Je spezieller das Studienfach, desto geringer die Auswahl. Wer allerdings Politik studieren möchte oder Germanistik, muss sich fragen: Provinz oder Weltstadt? Nah bei Mama und Papa - oder lieber ganz weit weg?

Als Oliver Vornberger mit dem Studium begann, hatte er keine eine allzu große Auswahl: Er wollte Informatik studieren und es gab vor vier Jahrzehnten nicht besonders viele Unis, die diesen neuen Studiengang angeboten haben. Er entschied sich damals für Dortmund.

Heute ist er 61 Jahre alt, lehrt seit rund 25 Jahren als Professor Informatik an der Uni Osnabrück - er hat für seine herausragende Lehre mehrere Preise bekommen - und arbeitet an der Uni als Studienberater. Er weiß, was seine Kollegen sich wünschen und was seinen Studenten Sorge bereitet.

Fotostrecke

8  Bilder
Virtuelle Vorlesungen: "Die Studenten sind fasziniert"

In einem zehnteiligen Uni-Crashkurs beantwortet er die wichtigsten Fragen zum Studium. Er fängt mit den Grundlagen an: Was soll ich studieren, hat er in der ersten Folge beantwortet. Wie teuer ist ein Studium, in der zweiten. Jetzt folgt: Wie wähle ich den Studienort?

Vornberger gehörte zu den ersten Professoren in Deutschland, die ihre Vorlesung aufzeichneten und ins Netz stellten. Als E-Learning-Pionier beantwortet er die Fragen natürlich vor der Kamera. Hier geht es zum Video.

fln

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 6 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Super Typ
brainray 22.10.2012
Genau solche Leute braucht das Land! Ich bin Informatik Fernstudent, und war sehr froh über die 'Datenbanken' und 'Algorithmen' Vorlesungen von Oliver Vornberger. Man kann sich nicht nur die Vorleseung ansehen, sondern auch das Skript oder ein MP3 herunterladen, das man beim Joggen oder Autofahren hören kann. Leider zieren sich viele Profs, die ich darauf angesprochen habe, ähnliches zu tun. Ich hoffe, dass es weiterhin solche Initiatoren gibt, die nicht nur rumlabern, sondern wikrlich versuchen etwas zu verändern.
2. Provinz
Mancomb 22.10.2012
Leichter gesagt als getan. Wenn einen die ZVS in die Wüste schickt, helfen die besten Ratschläge nichts... ich wäre auch lieber auf eine bayerische Landuni gegangen als auf eine Uni in der Großstadt.
3.
Xaver-Unsinn 22.10.2012
Der angekündigte Link zu dem Video fehlt !!!!
4. Absolut genial:
deb2011 22.10.2012
Zitat von sysopMama und Papa wollen, dass ich bleibe - aber wo will ich selber eigentlich studieren? In Berlin oder lieber doch in Vechta? Uni-Veteran Oliver Vornberger, seit 25 Jahren Professor, empfiehlt in seinem Crashkurs allen Anfängern: Geht in die Provinz! Professor Vornberger gibt Uni-Tipps: Wie wähle ich den Studienort? - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/professor-vornberger-gibt-uni-tipps-wie-waehle-ich-den-studienort-a-857167.html)
Das ist ein Professor, wie ich ihn mir in meiner Zeit als Student gewünscht hätte. Und sein Tip ist richtig: Will man wirklich ernsthaft studieren (und dabei sogar noch was lernen), dann sollte man in die Provinz gehen. Es lohnt sicht.
5. Auswahl nach ethischen Kriterien
wunderwiese 22.10.2012
Da in Medizin und den Biowissenschaften immer noch Tiereinsatz im Studium eine Rolle spielt gibt das SATIS-Ethikranking eine ethische Orientierung an welcher Uni dieser am ehesten mittels Alternativen umgangen werden kann, siehe http://www.satis-tierrechte.de/uni-ranking/
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik UniSPIEGEL
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Studium
RSS
alles zum Thema E-Learning
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 6 Kommentare
Fotostrecke
Mathe-Prof bei YouTube: Klicken, sehen, rechnen

Audienz bei Professor Multimedia