Urteil zu Rundfunkgebühr: Bafög schützt vor GEZ

Bafög-Empfänger müssen oft keine Rundfunkgebühr zahlen, andere Studenten schon. Eine junge Frau fühlte sich dadurch ungerecht behandelt und klagte sich durch die Instanzen - erfolglos: Die Bundesverwaltungsrichter wiesen ihre Klage nun ab.

Rundfunkgebühren: Bafög-Empfänger können sich befreien lassen Zur Großansicht
DPA

Rundfunkgebühren: Bafög-Empfänger können sich befreien lassen

Bafög-Empfänger können sich von der Rundfunkgebühren befreien lassen. Für Studenten, die einen Studienkredit bekommen, gilt diese Befreiung nicht, entschied das Bundesverwaltungsgericht am Mittwoch in Leipzig.

Geklagt hatte eine Studentin aus Gießen, die einen rückzahlbaren Studienkredit erhält. Für ihren internetfähigen Computer sollte sie Rundfunkgebühren bezahlen, wovon sie sich befreien lassen wollte. Sie habe kein Einkommen, begründete sie ihren Antrag. Dass ihr keine Sozialleistungen zustünden, führe zu einer Ungleichbehandlung gegenüber den Empfängern von Sozialleistungen.

Sie klagte zunächst vor dem Verwaltungsgericht Gießen, dann im Berufungsverfahren vor dem Verwaltungsgerichtshof Kassel. Danach beschäftigte sich auch das Bundesverwaltungsgericht mit dem Fall.

Das Gericht wies ihn nun zurück. Eine Gebührenbefreiung sei nur möglich, wenn die Betroffenen staatliche Sozialleistungen wie etwa Sozialhilfe, Hartz IV oder Bafög erhalten, urteilten die Richter. Eine Befreiung von der Pflicht wegen geringen Einkommens, wie es im früheren Recht der Fall war, sei nicht mehr möglich. Die Rundfunkanstalten sollten dadurch von einer eigenen Prüfung der Einkommens- und Vermögensverhältnisse des Rundfunkteilnehmers entlastet werden. Dadurch werde weder gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz noch gegen das Sozialstaatsprinzip verstoßen, sagten die Richter.

Aktenzeichen: 6 C 34.10

fln/AFP

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik UniSPIEGEL
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Studium
RSS
alles zum Thema Rundfunkgebühren
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback

So klappt das mit dem Bafög-Amt