Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Fettnäpfchen-Quiz für die Türkei: Kennen Sie mehr als Döner und Ayran?

Von Samuel Acker

Döner und Ayran: Wenn Sie nicht mehr über die Türkei wissen - viel Glück bei diesem Quiz Zur Großansicht
DPA

Döner und Ayran: Wenn Sie nicht mehr über die Türkei wissen - viel Glück bei diesem Quiz

Die Türkei ist bei Auslandsstudenten sehr beliebt, vor allem Istanbul. Wären Sie bereit? Wie man kulturelle Patzer vermeidet und zum Freund der Türken wird, zeigt unser Kulturschock-Quiz.

Spanien, England und Frankreich im Auslandsstudium kann fast jeder. Doch hinter diesen naheliegenden Zielen schickt sich die Türkei gerade an, Italien als populäres Land für ein Erasmussemester zu überholen. Unsere direkten Nachbarn Österreich, die Schweiz und Holland liegen in punkto Beliebtheit heute schon weit hinter der islamisch geprägten Demokratie am Bosporus zurück.

Verständlich, denn die Türkei hat viele Vorteile: Sie ist schön exotisch und in den urbanen Zentren hoch entwickelt, leicht und günstig erreichbar und gilt für Ausländer als sicheres Reiseziel. Ein herrlicher Ort für ein Auslandssemester - eigentlich: Doch plötzlich will Ihnen ein Istanbuler Fußballfan an den Kragen, und Sie verstehen nicht warum. Oder der Kellner ignoriert Sie konsequent? Sie werden in der U-Bahn angeschrien und haben vermeintlich gar nichts falsch gemacht?

Dann haben Sie eine der gesellschaftlichen Spielregeln des Landes zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer missachtet, ohne es zu merken. So ein Kulturschock ist heilsam, und kleine Patzer sind ganz normal. Doch mit den 14 Fragen in diesem Quiz können Sie schon vor dem Auslandsaufenthalt die Fehlerquote deutlich senken.

Testen Sie Ihr Wissen über Gepflogenheiten und kulturelle Fehltritte in der Türkei.

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fläche: 783.562 km²

Bevölkerung: 77,696 Mio.

Hauptstadt: Ankara

Staatsoberhaupt:
Recep Tayyip Erdogan

Regierungschef: Binali Yildirim

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Türkei-Reiseseite