Festival-Styling-Quiz: Wie ihr wieder ausseht!

Von Christine Neder

Sommer ist auch Festival-Saison - und die Fans kleiden sich auf Wacken, Haldern, Hurricane ein jede nach seiner Art und je nach Musikstil unterschiedlich. Accessoires verraten, wer zu welcher Szene gehört. Kennen Sie sich aus? Knacken Sie den Dress-Code!

Rock am Ring, Hurricane und Wacken, das sind die ganz Großen. Wolfzeit, Summerblast und Rocken am Brocken gehören zu den Kleineren. Doch von Nord bis Süd gilt deutschlandweit: Sommerzeit ist für viele Festivalzeit. Gothic-Fans packen dann Netzstrümpfe ein, Rocker greifen sich die speckige Lederjacke, Elektro-Freunde ihre Neon-Shirts und Hippies das Blümchenkleid - oder?

Viele Musikstile kennen eigene Dresscodes, und so manches Accessoire verrät, zu welcher Szene einer gehört. Ob bewusst oder unbewusst, Festivalgänger sehen oft sehr typisch aus. Wer trägt schon beim Reggae Stiefel mit Schnalle dran? Oder Flipflops zur ledernen Metaller-Hose? Doch Vorsicht, Vorurteile machen zwar das Leben leichter, es gibt aber auch die Individualisten, die jedem Dresscode trotzen. Haarschnitt, Nagellack oder Wollmütze können auch auf die falsche Fährte locken.

Dechiffrieren Sie den Festival-Code? Erkennen Sie, welcher Hipster auf welcher Party tanzt und ordnen die Besucher den richtigen Festivals zu? Machen Sie den Test!

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 23 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Klichees
margaretthatcher 28.05.2013
Wie schön einfach doch die Welt, man lernt klischees auswendig, und weiß das über alles und jeden bescheid. Welchen anderen Sinn als Klichees zu verbreiten hatte dieser Artikel?
2.
sadness 28.05.2013
Zitat von sysop"Rock am Ring", "Hurricane" und "Wacken": In Deutschland startet die Saison der Sommerfestivals. Die Fans kleiden sich je nach Musikstil ganz unterschiedlich - Accessoires verraten, wer zu welcher Szene gehört. Kennen Sie sich aus? Knacken Sie den Dress-Code! Quiz zu Musik-Festivalzeit: Testen Sie Ihr Wissen - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/quiz-zu-musik-festivalzeit-testen-sie-ihr-wissen-a-901033.html)
Was ein sinnfreier Artikel und was ein sinnfreier Test. Bild 1 hört bei den Knien auf, beruft sich aber bei der Lösung auf das Schuhwerk Bild 2 oder 3 - Gummistiefel - oh weh, noch nie bei 3 Tagen Dauerregen auf nem Festivalgelände gewesen? Dann ausgemacht den Test. Stand doch letztens beim WGT nen HipHoper neben mir - wie kann das passieren das der Elektro hört? Oder der Punker DarkWave ein Konzert weiter. Und der Metalfan hat sich bei Crossover bestimmt bloss sanft auf das Wacken eingestimmt ..... Bei solchen Texten ist es Schade um jedes byte in der DB ....
3.
DrStrang3love 28.05.2013
Die einzigen, die in diesem Quiz halbwegs eindeutig waren, waren die Metal/Gothic-Fans. Alles andere sieht aus wie 08/15-Altkleidersammlung-Hipster...
4. Is doch witzig!
phrasensport 28.05.2013
Ich find den Artikel cool! Klar, niemand mag sich in eine Schublade stecken lassen, jeder kämpf um seinen Individualismus, aber trotzdem zieh ich mich auf jedem Festival entsprechend an - so wie all die anderen! Für den Artikel braucht man schon eine gewisse Portion Selbstironie. Und ich als Metaller, der liebevoll seine Aufnäher zusammen sammelt und dicht an dicht auf seine Kutte näht, will ja auch in die richtige Sparte gedrückt werden! So wie alle lasse ich mich gerne in die Metalschublade reinpressen, um mit tausend anderen "Individualisten" auf dem Festival zu feiern. Als wer sich da nicht mit nem Augenzwinkern wiedererkennt, der ist ja wohl mehr mainstream als alle anderen. Ob wir wollen oder nicht - die Klischees sind immer da in unserem Leben, und das ist zum Teil auch gut so!
5. Festival
flutschfinger 28.05.2013
"Catherine geht nicht zum Mittelalter Festival, wo es Mittelaltermärkte gibt, sondern zum Meraluna, wo sie mit den anderen Goths zusammen zu Melodic-Metall tanzt". :D Es geht doch nichts über authentischen Journalismus ...
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik UniSPIEGEL
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik WunderBAR
RSS
alles zum Thema Quiz
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 23 Kommentare
  • Zur Startseite
Fotostrecke
Festival-Styling: Zeigt her eure Füße

Buchtipp