10.000 Zombies
Untote auf Mexikos Straßen

28.11.2011 - In Mexikos Hauptstadt fand am Wochenende der bisher größte "Zombie Walk" der Welt statt. Rund 10.000 Menschen schminkten sich blutige Wunden und schlürften als Zombies verkleidet durch die Innenstadt.

Empfehlungen zum Video
  • Grenzstreit: Mexikos Präsident wehrt sich gegen Trump
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Unwetter: Überflutete Straßen in Wuppertal
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Migrationspolitik: USA schicken Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko
  • Weihnachtsinseln: Massenwanderung der Babykrebse
  • Video zum Dieselfahrverbot: "Das bringt überhaupt nichts"
  • Nach tödlichem Unfall: Verbot für Tests von selbstfahrenden Autos
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Vulkanausbruch auf Hawaii: Die Lavafontäne im Garten
  • Webvideos der Woche: Das könnte teuer werden....
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten