13 Kinder in acht Zimmern
Alltag in der Großfamilie Rübenack

30.06.2014, 01:02 Uhr - Es gibt Eltern, die relativ früh ihr erstes Kind bekamen und danach so lange weitergemacht haben, bis sie relativ spät ihr letztes Kind zur Welt brachten. Bei Familie Rübenack aus Leipzig sind es insgesamt 13 geworden, und damit ist sie eine echte Sensation. Zu Hause bei der Großfamilie leben mehr Menschen als beim Fußball in der Startelf stehen. (29.06.2014)

Empfehlungen zum Video
  • Barbara Sieghart-Mothes: Eine Zeitzeugin über starke Frauen
  • Mein Leben als Deutsche beim IS: Maryam A. über Jesidinnen, die als Sklaven gehalten wurden
  • Deutsche in der Schuldenfalle: Alltag einer Gerichtsvollzieherin
  • Vor 20 Jahren: Tod in den Alpen
  • Freiwillig eingesperrt in Südkorea: "Dieses Gefängnis gibt mir ein Gefühl der Freiheit"
  • Leicester City-Coach Claude Puel: "War nie stolzer, Trainer dieses Klubs zu sein"
  • Video zur WM-Sicherheit: In der roten Zone
  • Volksverhetzung oder Meinungsfreiheit? Holocaustleugner
  • Flüchtlinge in Mexiko: Die Karawane der Verzweifelten
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Hitlers Pilot
  • Vor 20 Jahren: Das Volkswagen-Werk in Sarajevo
  • Vor 20 Jahren: Der Niedergang des Wedding