In voller Länge
Das wohl kürzeste Länderspiel der Geschichte

26.12.2015 - Eine gravierende Fehlentscheidung macht es möglich: Zum ersten Mal in der Geschichte der Uefa müssen wegen des Fehlers einer Schiedsrichterin wenige Sekunden eines Spiels wiederholt werden. Die Begegnung zwischen den U19-Frauen aus Norwegen und England – ein Stück Fußballgeschichte.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrien-Krieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"