#1TagDeutschland - Wuppertal
"Wahre Armut lässt sich nicht nur an Hartz IV festmachen"

18.09.2017, 12:49 Uhr - Im Brockenhaus in Wuppertal können Menschen, die wenig Geld haben, Möbel und Kleidung kaufen. Regina Söltzer-Appel arbeitet seit zwölf Jahren hier. Sie hat das Sozialkaufhaus mit aufgebaut. Zu den Kunden gehören inzwischen immer mehr Rentner, Schüler, Studenten und auch Asylbewerber.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Treffen mit Kritikerin: Spahn will Hartz IV lieber nicht ausprobieren
  • Goman-Clan: Ein Leben in Saus und Braus - trotz Hartz IV
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Armut in Kambodscha: Leben zwischen Gräbern
  • Neue Reformideen: Peter Hartz kann's nicht lassen
  • Debatte über Hartz iV: Nahles will den Sozialstaat "einfacher" machen
  • "Debattencamp" der SPD: "Los, Arsch hoch!"
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • IS-Rückkehrer: "Wir können sie nicht einfach wegsperren"
  • US-Präsidentschaft: Bernie Sanders tritt nochmal an
  • Pakistanische Luftwaffe: Saudischer Prinz erhält Kampfjet-Eskorte