Mahlzeit!
Lebensmittel-Revolution aus dem 3D-Drucker?

13.08.2014 - Ob Nasa oder deutsche Fachhochschule - weltweit tüfteln Forscher an der Aufgabe, fertige Mahlzeiten mit dem 3D-Drucker herzustellen. Gelingt sie, könnte die Entwicklung Millionen Menschen helfen, die nicht richtig kauen oder schlucken können.

Empfehlungen zum Video
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Prosthetic Limbs: The Future Possibilities of 3D Printing
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Grönland: Riesiger Eisberg bedroht Dorf
  • "Cheetah 3": Blinder Roboter mit viel Gefühl
  • Tauben-Drohne: China testet neue Überwachungstechnologie