Ab in den Busch
Rainer Langhans und das Dschungelcamp

10.01.2011 - Rainer Langhans hätte es so einfach haben können: ein Dasein als lebende Legende der Alt-68er, die bei seinem Anblick von der wunderbaren Zeit in der Kommune 1 schwärmen - Revolution, Drogen und Uschi Obermaier inklusive. Mit diesem Mythos ist es spätestens seit heute Abend endgültig vorbei: Langhans sitzt im Flugzeug nach Australien. Sein Ziel: das Dschungelcamp. (09.01.2011)

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Dschungelcamp: Der lange Marsch des Rainer Langhans
  • Dschungelcamp: Zwischen Schein und Sein
  • Massenkarambolage auf der A2: Geblendet in den Crash
  • Lets talk about Sex: Die neue Offenheit der weiblichen Intimzone
  • Schatz, heute nicht: Wenn Frauen keine Lust mehr haben
  • Alle Flieger stehen still: Der lähmende Vulkan
  • Neues aus der Ekel-Forschung: Zwischen Gänsehaut und Brechreiz
  • Qualvolle Lust: Modekrankheit Sexsucht
  • Vor 20 Jahren: Ekstase in der Liebesschule
  • Wodkaexzesse: Russische Polizisten filmen Betrunkene
  • Klatten-Erpresser Sgarbi (1): Der Frauenflüsterer
  • Klatten-Erpresser Sgarbi (2): Das Geschäftsmodell des Gigolos