Abgeschoben
Die Ranch der ungeliebten Adoptivkinder

10.05.2010 - Es muss den Kindern, die hier landen, vorkommen wie das Ende der Welt: Eureka, Montana, nur wenige Kilometer von der kanadischen Grenze entfernt. Endstation und Ort der Hoffnung zugleich für verzweifelte Adoptiveltern und ihre abgeschobenen Kinder. (09.05.2010)

Empfehlungen zum Video
  • Rechte Hausbesetzer: Dorf wehrt sich gegen Neonazis
  • AfD im Berliner Parlament: Einzug der ungeliebten Kollegen
  • Brasilia vor 50 Jahren: Gründung einer ungeliebten Hauptstadt
  • Akustik-Attacke: 1899 Hoffenheim schmollt
  • Michael Jackson: Platzt die Millionen-Auktion?
  • Nationalelf feiert siebten Sieg im siebten Spiel: "Sind hier nicht auf der Puder Rosa Ranch"
  • Alles muss raus: Michael-Jackson-Devotionalien unterm Hammer
  • Umweltkatastrophe in Los Angeles: Infrarotaufnahmen zeigen riesige Gaswolke
  • Michael Jackson: Keine Trauerfeier auf Neverland
  • Armutszeugnis eines wohlhabenden Landes: Pflegenotstand in Deutschland
  • Waffensammler in Colorado: Mel Bernsteins bizarres Kriegsmuseum
  • Unschuldig im Gefängnis? Der "Badewannen-Mord" von Rottach