Verschärftes Asylgesetz zwischen Theorie und Praxis
Abschiebung im Schnellverfahren?

18.10.2015, 00:00 Uhr - Wer nicht bleiben darf, soll schneller gehen: So sieht es das 2015 beschlossene verschärfte Asylgesetz vor. Praktisch werden aus schnelleren Abschiebungen jedoch schon jetzt Asylklagen in der Endlosschleife.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Abschiebung im Eilverfahren: Streit um Balkan-Flüchtlinge
  • Balkanzentrum Bamberg: Abschiebung aus Deutschland
  • Nicht in meinem Haus: Mieteraufstand gegen Asylbewerber
  • Massenflucht ins Merkelland: Chaos auf der Balkanroute
  • Teure Asylpolitik in Bayern: Arbeitsverbot für Flüchtlinge
  • Markus Söder: Provokateur und Profiteur der Regierungskrise
  • Die Unerwartete: Angela Merkel
  • DER SPIEGEL live: Harald Schmidt im SPIEGEL-Gespräch über die GroKo
  • Unfall bei Flugshow: Kampfflieger kollidieren in der Luft
  • Legendärer Modedesigner: Karl Lagerfeld ist tot
  • Flugplatz Courchevel: Crash in die Schneewand
  • Auf Grund gelaufen: Havarie inmitten der Donau