3-D-Spektakel "Dredd"
Eingleisige Sci-Fi-Action

15.11.2012 - Ein Anti-Held jagt Verbrecher in einem düsteren Amerika der Zukunft. Der Film "Dredd" ist der zweite Versuch, die gleichnamige Comic-Serie aus Großbritannien auf die Leinwand zu bringen. Die erste Version mit Sylvester Stallone floppte 1995.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Filmstarts im Video: Ausgerechnet auf den Mond
  • Oscar-Kandidat "Fences": Drama von und mit Denzel Washington
  • Filmstarts im Video: Geistreiches mit Kristen Stewart
  • Filmstart "Bibi und Tina 4 - Tohuwabohu total": Realität trifft Pferde-Märchenwelt
  • Horror-Thriller "A Cure For Wellness": Erfrischend unrein
  • Filmtrailer: "A Cure for Wellness"
  • Dystopie "The Girl With All The Gifts": Beklemmend schöner Zombie-Thriller
  • Tragödie "The Salesman": Oscarkandidat aus Iran
  • Filmstarts im Video: Sind die süß
  • Filmstarts im Video: Schlaflos im Weltraum
  • Filmstarts im Video: All-Macht-Fantasien
  • Neu im Kino: Drogendesaster, Single-Sorgen und Martina Gedeck allein zu Haus