Ägyptische Mumie
Ältester Krebsfall der Welt entdeckt

02.04.2018 - In Ägypten haben Forscher in Mumienüberresten Brustkrebszellen gefunden. Es zeigt: Krebs ist so alt wie die Menschheit selbst.

Empfehlungen zum Video
  • Spektakuläre Entdeckung: Archäologen graben 17 Mumien aus
  • Archäologie-Sensation: 9000 Jahre alte Teenagerin rekonstruiert
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • T-Rex der Lüfte: 66 Mio Jahre altes Flugsaurierskelett
  • British Museum: Forscher finden Tattoo-Bilder auf Mumie
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse infrage
  • Äußerst seltene Aufnahmen: "Migaloo", der weiße Wal
  • "Parker Solar Probe": Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet