Ägyptische Mumie
Ältester Krebsfall der Welt entdeckt

02.04.2018 - In Ägypten haben Forscher in Mumienüberresten Brustkrebszellen gefunden. Es zeigt: Krebs ist so alt wie die Menschheit selbst.

Empfehlungen zum Video
  • Spektakuläre Entdeckung: Archäologen graben 17 Mumien aus
  • Archäologie-Sensation: 9000 Jahre alte Teenagerin rekonstruiert
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Heck von US-Kriegsschiff gefunden: "Wir haben 71 verlorene Seelen entdeckt"
  • Nach Katastrophe in Genua: Ortstermin an der Rader Hochbrücke
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Vor der US-Atlantikküste: Riesiges Korallenriff entdeckt
  • T-Rex der Lüfte: 66 Mio Jahre altes Flugsaurierskelett
  • Bionik: So clever benutzen Elefanten ihren Rüssel
  • 3D-Technologie: Wiederaufbau von Aleppo und Palmyra