Ägypten
Götterdämmerung am Nil

07.02.2011 - Ob das Volk der Ägypter den Sturz ihres Diktators heil übersteht, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Der wohl wichtigste Garant für eine sichere Zukunft ist jedoch das Volk selbst. Nur wenn sich Mubarak-Gegner und Befürworter annähern, wenn sich Facebook-User mit Kameltreibern verständigen und wenn Studenten und Souvenirverkäufer die gleiche Sprache sprechen, dann ist die Diktatur am Ende. Doch noch ist unklar, ob und wann das Volk im Tal der Könige die Macht übernimmt. (06.02.2011)

Empfehlungen zum Video
  • Kalter Krieg am Nil
  • Pierre Boulez: Boulez: Götterdämmerung in Wien
  • Atomkraft, Ja bitte! Der Irrglaube an eine saubere Kernenergie
  • Mossad-Geheimoperation: Showdown am Nil - die Jagd auf deutsche Raketentechniker
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • Skandal bei Schöhnheitswettbewerb: Botox führt zu Kamel-Ausschluss
  • Nach Schneesturm: Hubschrauber rettet Skifahrer
  • Tauchen unter Eis: Schwimmer im letzten Moment gerettet
  • Armutszeugnis eines wohlhabenden Landes: Pflegenotstand in Deutschland
  • Waffensammler in Colorado: Mel Bernsteins bizarres Kriegsmuseum
  • Unschuldig im Gefängnis? Der "Badewannen-Mord" von Rottach
  • Kevin Kühnert auf Tour: Lokführer im #NoGroKo-Zug