Ägyptens Staatskrise
Eskalation vor Referendum befürchtet

11.12.2012 - Wenige Tage vor dem geplanten Verfassungsreferendum ist die Lage in Ägypten extrem angespannt. Für Dienstag haben sowohl Islamisten als auch Gegner von Präsident Mursi Großkundgebungen angekündigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Nach Ankündigung von Donald Trump: USA bombardieren Chemiewaffen-Ziele in Syrien
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Zu wenig Applaus: Trump wirft Demokraten Landesverrat vor
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Falsches Nachrichtenvideo: BBC dementiert Atomkrieg-Bericht
  • Rede im EU-Parlament: Macron fordert "Wiedergeburt Europas"
  • Nordkoreakonflikt: Trump sagt Treffen mit Kim Jong Un ab
  • Bamf-Skandal: "Straftäter wurden durchgewinkt"
  • Treffen mit Ministerpräsident Li: Merkel fordert besseren Marktzugang von China