Machtkampf in Ägypten
Richter streiken gegen Mursi

28.11.2012, 15:46 Uhr - Ägyptens Präsident Mursi bekommt die Wut der Justiz zu spüren: Zwei Gerichte setzen ihre Arbeit aus, um gegen die Machterweiterung des Präsidenten zu protestieren. Das Verfassungsgericht fühlt sich einer Rufmordkampagne ausgesetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Stimmen aus Brexit-Hochburg: Hauptsache raus
  • Schlagabtausch im Unterhaus: "Das Land bemitleidet Sie"
  • Misstrauensvotum gegen May: Nach der Schlacht - die nächste Schlacht
  • Misstrauensantrag gegen May gescheitert: "The noes have it - Unlock!"
  • Misstrauensvotum gegen May: Wer ist Jeremy Corbyn?
  • +++ Livestream +++: Britisches Unterhaus debattiert über Mays Niederlage
  • Terror in Kenia: Mindestens 14 Tote bei Anschlag in Nairobi
  • +++ Livestream +++: EU-Parlament diskutiert über Brexit-Entscheidung
  • Videoanalyse zum gescheiterten Brexit-Deal: Jubel, Trubel, Ungewissheit
  • Abgelehnter Brexit-Deal: Gegner und Befürworter in Wut auf May vereint
  • Mays Misserfolg: Die historische Abstimmung im Video
  • Brexit-Abstimmung: Britisches Parlament lehnt Mays Deal ab