Machtkampf in Ägypten
Richter streiken gegen Mursi

28.11.2012 - Ägyptens Präsident Mursi bekommt die Wut der Justiz zu spüren: Zwei Gerichte setzen ihre Arbeit aus, um gegen die Machterweiterung des Präsidenten zu protestieren. Das Verfassungsgericht fühlt sich einer Rufmordkampagne ausgesetzt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Ägyptens Staatskrise: Eskalation vor Referendum befürchtet
  • Protest der Muslimbrüder: Straßenschlachten erschüttern Ägypten
  • Blutige Proteste gegen Mursi: Ägypten droht die Spaltung
  • Mursi-Besuch in Berlin: Die Versprechen des Muslimbruders
  • Mursi bei Merkel: Auszug aus der gemeinsamen Pressekonferenz
  • Wut auf Mursi: Proteste gegen ägyptischen Präsidenten dauern an
  • Wütender Protest gegen Mursi: Ausschreitungen in Ägypten
  • Krise in Ägypten: Machtprobe vor dem Präsidentenpalast
  • Tote in Kairo: USA rufen Ägyptens Armee zur Mäßigung auf
  • Gewalt in Ägypten: Fotograf filmt offenbar eigenen Tod
  • Gewalt in Ägypten: Der Krieg der Bilder
  • Staatskrise in Ägypten: Mehrere Tote bei Schießerei vor Kaserne