"The Tube"
150 Jahre Londoner Untergrundbahn

09.01.2013 - In Sachen Eisenbahn sind die Briten anderen Völkern voraus: So auch mit ihrer Idee, den Londoner Straßenverkehr mit einer Untergrund-Bahn zu entlasten. Vor 150 Jahren, am 9. Januar 1863, fuhr die "Tube" ihre Jungfernfahrt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Gentrification? Gut so!": Ein deutscher Wahl-Londoner über seinen Kiez im Eastend
  • Fünf Jahre Facebook: Weltweit 150 Millionen User
  • Vor 20 Jahren: Der 150. Geburtstag des bayerischen Königs
  • Congratulations, Three Lions: Englands Fußballverband feiert den 150. Geburtstag
  • Munitionslager explodiert: Mindestens 150 Tote in Brazzaville
  • Nostalgische Fahrt mit Londoner U-Bahn: Mit Volldampf durch den Tunnel
  • 24-Stunden-Betrieb der U-Bahn: Londoner feiern die Night Tube
  • Bombe in Londoner U-Bahn: Sprengsatz zündete wohl nicht wie geplant
  • Explosion in Londoner U-Bahn: Polizei geht von Terror aus
  • "Monster" im Londoner Untergrund: Fettklumpen verstopft Kanal
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat