Immer pünktlich
Ärzte überlisten Kontrollsystem mit Silikonfingern

15.03.2013 - Mehrere brasilianische Ärzte werden beschuldigt Silikonfinger genutzt zu haben, um das Kontrollsystem ihres Arbeitsplatzes zu hintergehen. In einer Klinik nahe Sao Paulo verdienten sie sich mit dem Trick etwas Taschengeld dazu.

Mehr zu:
SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Wenn der ausgehandelte Preis sich verdreifacht: Die Methoden der Umzugsmafia
  • Justiz-Skandal: Neues vom Erfinder des Enkeltricks
  • Millionenverlust statt Super-Rendite: Die Tricks eines Schweizer Anlagebetrügers
  • Bei Anruf Betrug: Das Netz der Callcenter-Mafia
  • Datenklau: Ein Fass ohne Boden
  • Razzia beim Post-Boss: Erst abgeführt, dann freigelassen
  • Trauma-Therapie gegen Messi: Brasiliens Rückkehr nach Belo Horizonte
  • Vor 20 Jahren: Schmiergelder in der Autoindustrie
  • Türöffnung für 700 Euro: Die Betrugsmaschen der Schlüsseldienste und wohin die sagenhaften Gewinne fließen
  • Musiksinstitut Baccarelli: Klassik gegen Elend
  • Brasilien: Favela in Flammen
  • Messi platzt der Kragen: Argentinien zittert um WM-Teilnahme