AfD-Demo in Berlin
Tausende Gegner und Anhänger auf der Straße

27.05.2018 - Die AfD zieht durch das Regierungsviertel in Berlin - für ein "besseres Deutschland". Mehrere Tausend Gegner sind in der Hauptstadt auf der Straße. Zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor läuft ein Techno-Rave mit dem Motto "AfD wegbassen".

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Parade für Toleranz: Tausende feiern CSD bei Rekordtemperaturen
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Chemnitz: "Die Polizei ist heute deutlich massiver vor Ort"
  • Proteste gegen Türkeis Syrien-Offensive: Polizei löst Kurden-Demo in Köln auf
  • AfD-Demonstration: Kletterer will Gauland den Saft abdrehen
  • Waldbrand: Evakuierungen in Brandenburg, Rauchschwaden über Berlin
  • Kauder abgewählt - Brinkhaus neuer Fraktionschef: CDU/CSU im Bundestag
  • Videoanalyse zu Ralph Brinkhaus: "Ein brutaler Schlag"
  • Kauder-Sturz von der Fraktionsspitze: Merkel räumt Niederlage ein