AfD-Hochburg Pirna in Sachsen
"CDU und SPD sind Verräterparteien"

25.09.2017, 20:25 Uhr - Arbeitslose, Asylkritiker, Abgehängte: Fast jeder Dritte stimmte in Pirna für die AfD. Warum sind die Rechtspopulisten hier so stark? Eine Spurensuche in dem Wahlkreis, den Frauke Petry für sich gewinnen konnte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hacker-Angriff: Cyber-Attacke auf hunderte Politiker
  • Datenklau bei Politikern und Prominenten: Regierung äußert sich zum Cyberangriff
  • Asylrechtsanwalt im Video: "Das deutsche Recht ist scharf wie nie"
  • Neuer US-Kongress: "Pelosi kann Trump richtig quälen"
  • Neujahrsklausur in Seeon: CSU beschwört Harmonie
  • Trumps Wutrede: "I don't care about Europe!"
  • Nancy Pelosi: Trumps gefährlichste Gegnerin
  • Rechtspopulist in Brasilien an der Macht: Pferd stellt sich Bolsonaro in den Weg
  • Trumps Neujahrsansprache: "Ich arbeite, ihr feiert"
  • Streit um Status Taiwans: Chinas Präsident droht mit Zwangsvereinigung
  • Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner
  • Stimmen aus Brexit-Hochburg: Hauptsache raus