Affäre WikiLeaks
Gefährdet Transparenz den Frieden?

03.12.2010 - Die Veröffentlichung von über 250.000 diplomatischen Dokumenten durch WikiLeaks sorgt für viel Aufregung. Die Konsequenzen für die diplomatischen Beziehungen in Krisenregionen sind bislang noch nicht absehbar.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Putins Jahresansprache: Atomwaffen für den Frieden
  • Olympische Winterspiele in Pyeongchang: Die Eröffnung im Timelapse-Video
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Actionfilm "Black Panther": Heldenhafter Move von Marvel
  • Virtueller Realitäts-Check: Wie weit ist die gehypte VR-Technik wirklich?
  • Polaroid-Kamera: Polaroid-Kamera im Test