Afghanischer "Tatort"
Neue Krimireihe mit Frauenpower

08.03.2012 - Eine neue afghanischen Krimiserie wird fest in weiblicher Hand sein: "Amanullah" heißt der dortige "Tatort", bei der die Vorgesetzte des Kommissars eine Frau ist. Gedreht wird derzeit in Kabul - unter widrigen Umständen.

Empfehlungen zum Video
  • Putins Jahresansprache: Atomwaffen für den Frieden
  • Videoanalyse zu Trumps Personalkarussel: "Beispiellos in der Geschichte"
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Streit bei den Sozialdemokraten: Sigmar Gabriel rechnet ab
  • Autogramm BMW X2: Frecher Flachmann
  • Müder Papa: Prinz William pennt mal kurz weg
  • Re: Gewalt gegen Kinder: Wenn Eltern zu Tätern werden