Afghanistan vor der Wahl
Taliban rücken vor

13.08.2009 - Kurz vor den Wahlen am 20. August nehmen in Afghanisten die Terroranschläge der Taliban zu. Allein im vergangenen Jahr sind rund 2.200 Zivilisten durch Anschläge ums Leben gekommen.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Fehlende Rechtssicherheit: Soldaten ohne Rückendeckung
  • "Operation Muschtarak": Die mediale Offensive
  • Feuer frei: Bundeswehr probt den Ernstfall in Afghanistan
  • Bundeswehr in Afghanistan: Regierung hält an Einsatz fest
  • Amtsantritt in Afghanistan: Letzte Chance für Karzai
  • Quelle-Zukunft: Versandhaus bangt um Kredit
  • Afghanistan-Kampftruppe: Streit um Bundeswehr-Ausrüstung
  • Reaktionen auf Obama: Kritik und Verwirrung
  • Schwere Gefechte in Afghanistan: Vier Bundeswehrsoldaten getötet
  • Unklare Mission: Bundestag entscheidet über Afghanistan-Einsatz
  • Bundeswehr in Afghanistan: Selbstmordattentäter sind nicht berechenbar
  • Afghanistan-Einsatz: Bundeswehr-Soldaten sprechen von Krieg