Aggressives Propagandavideo
Nordkorea zeigt fiktiven Angriff auf die USA

06.02.2013 - Ein verstörendes Video aus Nordkorea kursiert zur Zeit im Internet. Es zeigt einen fiktiven nordkoreanischen Raketenangriff auf eine US-Großstadt. Unterdessen fürchtet Südkorea, dass ein Atomtest des Nachbarlandes unmittelbar bevorsteht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Die Macrons im Weißen Haus: Zur Begrüßung eine Eiche
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • 20 Jahre Haft für Salah Abdeslam: Islamist verurteilt