Aggressives Propagandavideo
Nordkorea zeigt fiktiven Angriff auf die USA

06.02.2013 - Ein verstörendes Video aus Nordkorea kursiert zur Zeit im Internet. Es zeigt einen fiktiven nordkoreanischen Raketenangriff auf eine US-Großstadt. Unterdessen fürchtet Südkorea, dass ein Atomtest des Nachbarlandes unmittelbar bevorsteht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Waffen statt Brot: Absurde Militärübung in Nordkorea
  • Neuer Propagandafilm: Nordkorea zeigt Einmarsch in Seoul
  • Trump vs. Nordkorea: Spirale der Drohungen
  • Merkel zum US-Nordkorea-Konflikt: "Ich sehe keine militärische Lösung"
  • Provokation von Kim Jong Un: Nordkorea hat erneut Rakete abgefeuert
  • Pjöngjang: Nordkorea protzt mit Militärparade
  • Verbalattacke: Nordkorea droht Süden mit Angriff auf Medien
  • 70. Parteigeburtstag: Wenn Nordkorea mal so richtig feiert
  • Charles Jenkins gestorben: US-Deserteur lebte 40 Jahre in Nordkorea
  • Verurteilter Student: Nordkorea lässt schwer kranken Amerikaner frei
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer