Aigner und die Ehec-Seuche
Keine Beweise, keine Entwarnung

06.06.2011 - Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner äußert sich in Berlin zum neuesten Stand der Ehec-Epidemie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • Miniatur-Tatorte: Blutbad in der Puppenstube
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Syrien: Merkel schließt Beteiligung an Militäreinsatz aus
  • Russischer Ex-Doppelagent: Ermittler finden Giftspuren an Skripals Haustür
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Gesichter Russlands: Sergej, der Mann der Wolga
  • US-Hymenstreit: Trump will NFL-Spieler sperren lassen
  • Merkels Sommer-PK: Urlaubsreif? Erschöpft? Amtsmüde?