Air-Asia-Flug QZ8501
Zwei große Wrackteile entdeckt

03.01.2015 - Die Einsatzkräfte kommen bei ihrer Suche nach dem Wrack des abgestürzten Air-Asia-Flugs QZ8501 voran: Zwei große Flugzeugteile wurden am Meeresboden gesichtet, die Bergung gestaltet sich schwierig.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vor 550 Jahren geopfert: Massengrab mit Kindern und Lamas
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Entdeckung: Maya-Relikte in weltgrößter Unterwasserhöhle
  • Unterwasser-Grabstätte: 7.000 Jahre alter Friedhof entdeckt
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhuter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Florida: US-Rapper XXXTentacion erschossen
  • Plötzliche Sturmbö im Park: Das fliegende Dixiklo