Angeschlagene Fluglinie
Air Berlin ist insolvent

15.08.2017 - Das Finanzdesaster ist perfekt: Nach jahrelangen Verlusten ist die Fluggesellschaft Air Berlin insolvent. Mit einem Kredit über 150 Millionen Euro will der Bund den Flugbetrieb zumindest für die nächsten drei Monate sichern.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Angeschlagene Fluglinie: Brigitte Zypries zur Insolvenz von Air Berlin
  • Flugausfälle bei Air Berlin: "Eine absolute Vollkatastrophe"
  • Piloten-Revolte: Air Berlin streicht erneut Flüge wegen Krankmeldungen
  • Istanbul: Neue Unwetter drohen
  • Iran: Pilgerbus prallt gegen Haus
  • Fünf Jahre nach Drogerieketten-Insolvenz: Prozess gegen Anton Schlecker
  • Anschlag: Iran beschuldigt USA
  • Flugschule für Passagiere: "Full Power Takeoff"
  • SPIEGEL TV ONLINE: Der Wochenrückblick
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Millionenvilla oder Arbeitsamt: Gewinner und Verlierer der Schlecker-Pleite
  • Zwischen Wut und Hoffnung: Russischer Rettungsanker für Wadan-Werft?