Militärtransporter
Airbus A400M in Spanien abgestürzt

09.05.2015 - Ein Militärtransporter vom Typ Airbus A400M ist in Spanien abgestürzt. An Bord befanden sich acht bis zehn Personen. Das Unglück ereignete sich nahe dem Flughafen von Sevilla, wo die Maschine zu einem Testflug gestartet war.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Augenzeuge zum A400M-Absturz: "Die Männer sprangen aus dem Fenster!"
  • Air-France-Absturz: Aufwendige Suchaktion
  • Absturz auf Sumatra: Transportmaschine verunglückt in Wohngebiet
  • Flugzeugunglück in Madrid: Weitere Tote geborgen
  • Notlandung im Hudson: Flugschreiber ausgewertet
  • Flugzeugunglück in Madrid: Probleme mit einem Messfühler
  • Airbus-Todesflug: Zweifel an der Blitz-Theorie
  • Kampfjets abgestürzt: Piloten der Royal Air Force verschollen
  • Unglück in Ägypten: Russisches Flugzeug mit 224 Menschen abgestürzt
  • A320-Absturzstelle: Luftbilder zeigen Trümmerteile
  • Schwarzer Tag für Airbus: Jahrhundertdeal geplatzt
  • Flugzeugunglück in Madrid: Triebwerk brannte offenbar nicht