Aktionskunst in Berlin
Pappzelte unter Polizeischutz

26.01.2009 - Er hat schon alte Socken für Gerhard Schröder ausgelegt. Hermann Josef Hack hat nun den Pariser Platz in Berlin zum Zeltlager erklärt. Doch der Aufbau der Welt aus Pappmaché wird genaustens beobachtet.

Empfehlungen zum Video
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll."
  • Lkw-Fahrer überlebt Katastrophe von Genua: "Ich war unter der Brücke."
  • Abgetaucht: Kajak als U-Boot
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • Gespräch mit Sonderermittler Mueller: Trump will unter Eid zur Russlandaffäre aussagen
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • WM-Wanderarbeiter in Katar: "Eine Art Zwangsarbeit"
  • Buchpreisgewinnerin 2018: Inger-Maria Mahlke
  • American Music Awards: Taylor Swift räumt ab und wird politisch